SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Modell eines Doppelrumpfbootes
  • Hermann Strauch, Sammler
    S.M.S. Gazelle, Expedition
  • 19. Jahrhundert
  • Polynesien
    Niue (Inselgruppe)
  • Holz, geschnitzt, Bindungen aus Kokosfaserschnur und Pflanzenfaserschnur, Kauri
  • Höhe x Breite x Tiefe: 10,8 x 94,5 x 24 cm
    Gewicht: 2,2 kg
  • Ident.Nr. VI 1183 a
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Südsee und Australien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Leonie Gärtner
Beschreibung
Zwei Bootskörper wurden durch zwei angebundene Stangen verbunden, diese wiederum durch einen mittleren Steg. Beide Bootskörper sind in Form und Ornamentierung nahezu identisch:

Jedes besteht aus einem an Bug und Heck spitz zulaufenden Einbaum, dessen Seiten durch Bordplanken erhöht wurden: Sie sind mittels gezopfter Kokosfaserschnur, welche durch übereinander liegende Bohrungen in Rumpf und Bordplanken geführt wurden, fest miteinander vertäut. Passgenau an den Rumpf und die Bordplanken sind ein Bug- und ein Hecksteven ebenfalls mit gezopfter Kokosfaserschnur angebunden. Die Löcher für die Bindungen wurden mit Holznägeln verschlossen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.