SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Makedonischer Schild
  • Makedonischer Schild
  • Schildbeschlag (Gerät / Waffen / Militaria)
  • 2. Jh.v.Chr.
    Genauer: 185 - 133 v.Chr.
  • Fundort: Pergamon (Türkei)
  • Bronze
  • Durchmesser: 65 cm - 67 cm
  • Ident.Nr. Y 1767
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Laurentius
Beschreibung
Der "makedonische" Schild gehörte zur Ausrüstung leicht bewaffneter Fußsoldaten und bestand aus einem Holzkern mit darüberliegendem Bronzeblech; Löcher im Blech stammen von Treffern durch Pfeile oder Lanzen; zwei Löcher auf einer Linie legen nahe, dass der Schild als Kriegsbeute an einen Pfahl genagelt war.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.