SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Weihnachtswunschzettel als Reklame der Spielwarenausstellung Hermann Tietz, Leipziger Straße in Berlin, um 1920.
  • Hans Trenkler, Hersteller
    Walter Trier (25.6.1890 - 8.7.1951), Entwurf, Zeichner
  • um 1920
  • Herkunft (Allgemein): Berlin
    Herstellungsort: Leipzig
  • Papier, Farbdruck
  • Höhe x Breite: 27 x 19,8 cm
  • Ident.Nr. D (53 Y 95) 39/1986
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Hochformatiges Doppelblatt. Titelblatt entnommen von Walter Triers Buch mit Geschäftsinschrift. Innenseite langes Eulenspiegelgedicht. Rückseite Wunschzettel.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.