SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Empfang der Leinenfabrikanten durch den Großen Kurfürsten. Farbenskizze für den siebenteiligen Zyklus der Aula des Bielefelder Ratsgymnasiums
  • Empfang der Leinenfabrikanten durch den Großen Kurfürsten. Farbenskizze für den siebenteiligen Zyklus der Aula des Bielefelder Ratsgymnasiums
  • Bild & Studie & Zyklus
  • Ernst Hildebrand (8.3.1833 - 17.11.1924), Maler
  • 1892
  • Öl auf Leinwand
  • 43,5 x 69 cm
  • Ident.Nr. A III 569
  • 1892 vom Künstler erworben
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Klaus Göken
Beschreibung
In den späten 1880er Jahren erhielt der Berliner Historienmaler Ernst Hildebrand, Zeitgenosse von Carl von Piloty und Hans Makart, den Auftrag, die Aula des städtischen (Rats-)Gymnasiums von Bielefeld mit einem repräsentativen Zyklus von sieben Wandbildern auszustatten. Vermutlich nach Vorgaben der Stadt wählte Hildebrand historische Motive aus dem 16. und 17. Jahrhundert, der Reformations- und ›Landsknechtzeit‹, die seit der Mitte des 19. Jahrhunderts in den protestantischen Teilen Deutschlands als nationale Blütezeit galt. Die Bilder zum Leben und Umfeld Luthers sowie der Geschichte Bielefelds als florierender Stadt der Textilindustrie während der Herrschaft Friedrich Wilhelms von Brandenburg, des Großen Kurfürsten, galten zu Hildebrands Lebzeiten als sein unumstrittenes Hauptwerk.
Dies erklärt den sukzessiven Ankauf der kleinformatigen Entwürfe für die Sammlung der Zeichnungen der Nationalgalerie, von denen sich die fünf in den 1880er Jahren entstandenen Luther-Entwürfe – »Das Abendmahl in beiderlei Gestalt« (1887), »Luther als Chorknabe« (1888), »Luther im Kreise der Seinigen« (1888), »Melanchthon« (1889) und »Luther auf dem Reichstage zu Worms« (1889) – seit langer Zeit als Dauerleihgabe in der Lutherhalle in Wittenberg befinden; sie sind heute heute Teil der Sammlung des Kupferstichkabinetts, Berlin (zwei der Entwürfe Kriegsverlust). Die in der Nationalgalerie verbliebenen Entwürfe aus den 1890er Jahren zeigen dagegen Ereignisse aus der Bielefelder Lokalgeschichte des 17. Jahrhunderts: die Taufe eines der Söhne des Großen Kurfürsten auf der nahe bei Bielefeld gelegenen Residenz und Festung Sparrenburg (1891, Inv.-Nr. A III 568) sowie den Empfang der städtischen Leinenfabrikanten durch den Großen Kurfürsten (1892, Inv.-Nr. A III 569). Der ausgeführte Zyklus ist in der Aula des Ratsgymnasiums Bielefeld noch heute erhalten. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: Ernst Hildebrand. 1892.

AUSSTELLUNGEN
– 63. Ausstellung der K. Akademie zu Berlin, Berlin, Königliche Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude am Lehrter Bahnhof, 15.5.-31.7.1892
– 63. Ausstellung der K. Akademie zu Berlin, Berlin, Königliche Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude am Lehrter Bahnhof, 15.5.-31.7.1892

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1892: 63. Kunstausstellung der Königlichen Akademie der Künste, Ausst.-Kat. Königliche Akademie der Künste, Berlin, 15-5.-31.7.1892, S. 28, Kat.-Nr. 501
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 2, S. 558, Kat.-Nr. 28. 7
– Donop 1902: Katalog der Handzeichnungen Aquarelle und Oelstudien in der Königl. National-Galerie, bearb. v. Lionel von Donop, Berlin, Mittler, 1902, S. 188, Kat.-Nr. 7
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 370 mit Abb.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.