SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Vorfrühling im Wiener Wald
  • Vorfrühling im Wiener Wald
  • Bild
  • Ferdinand Georg Waldmüller (15.1.1793 - 23.8.1865), Maler
  • 1864
  • Öl auf Leinwand
  • 42 x 54 cm
  • Ident.Nr. A I 866
  • 1905 Ankauf von der Kunsthandlung Friedrich Schwarz, Wien
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Beschreibung
Provenienz
Das Bild Vorfrühling im Wiener Wald schuf Waldmüller ein Jahr vor seinem Tod als dritte Fassung einer Komposition von 1862 (vgl. R. Feuchtmüller, Ferdinand Georg Waldmüller, Wien 1996, Nr. 1047, 1062 und 1084), der wiederum drei Varianten vorangegangen waren (vgl. ebd., Nr. 960, 1035 und 1036). In diesen insgesamt sechs Fassungen gewinnt die Landschaft gegenüber der Figurenszene zunehmend an Bedeutung und wird schließlich in dieser letzten Ausführung beherrschend. Mit der für Waldmüller charakteristischen Genauigkeit, mit starken Hell-Dunkel-Kontrasten und kräftigen klaren Farben gibt der Künstler in »Vorfrühling im Wiener Wald« eine naturgetreue Waldkulisse. Durch die noch unbelaubten Bäume dringt intensives Licht, ihre aufbrechenden Knospen künden vom nahenden Frühling. Das Sonnenlicht trennt die beiden veilchenpflückenden Kinder vorn vom schattigen Abhang, aus dem ein gewaltiger Buchenstamm herauswächst. Dahinter, auf dem hellbeleuchteten Uferweg entlang eines Baches sind Mädchen, Blumensträuße haltend, im Gespräch mit einem Knaben, der Holz trägt. Muntere, lebhaft beschäftigte Kindergruppen gehören zu den bevorzugten Motiven Waldmüllers. Ihre oft heftige, überraschende Bewegtheit bewirkt räumliche Spannungen. | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. Mitte unten: Waldmüller / 1864

AUSSTELLUNGEN
– Große Kunstausstellung, Dresden, Ausstellungsgebäude in der Stübel-Allee, 1.5.-31.10.1904
– Jahrhundert-Ausstellung, Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875, Berlin, Königliche National-Galerie, Jan. - Mai 1906
– Zwei Jahrhunderte deutscher Landschaftsmalerei 1700-1900, Wiesbaden, 1936
– Deutsche Romantiker. 85 Gemälde der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Celle, Zonal Fine Arts Repository Schloß Celle, 1.5.-17.7.1949
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, Berlin, Schloß Charlottenburg, 22.10.1950-31.3.1951
– Meisterwerke deutscher und österreichischer Malerei. 1800-1900, Kiel, Kunsthalle, 17.6.-29.7.1956
– Meisterwerke österreichischer Malerei 1800-1930, Düsseldorf, Kunsthalle, 16.5.-28.6.1959
– Ferdinand Georg Waldmüller, Hinterbrühl, Höldrichsmühle, 19.6.-19.9.1965
– Wiener Malerei der Waldmüller-Zeit, Lübeck, Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, 4.9.-31.10.1965
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Düsseldorf, Kunsthalle, 20.7.-14.9.1980
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Kobe, Hyogo Prefectural Museum of Modern Art, 16.11.-15.12.1985
– Nationalgalerie Berlin. 19. Jahrhundert, Peking, Staatliche Chinesische Kunsthalle, 7.10.-28.10.1985
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Tokyo, Nationalmuseum für moderne Kunst, 1.2.-23.3.1986
– Ferdinand Georg Waldmüller, Wien, Kunstforum Länderbank Wien, 14.9.-16.12.1990
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, London, National Gallery, 8.3.-13.5.2001
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Washington, National Gallery of Art, 10.6.-3.9.2001
– A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Taipeh, National Palace Museum, 1.5.-1.8.2004
– Ferdinand Georg Waldmüller: 1793-1865, Wien, Belvedere, 09.06.-11.10.2009

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1906: Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875 in der Königlichen Nationalgalerie, hrsg. v. Hugo von Tschudi, Ausst.-Kat. Königliche Nationalgalerie, Berlin 1.-5.1906, Bd. II, S. 596 f., Kat.-Nr. 1923 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Berlin 1950: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, hrsg. v. Walter May, Ausst.-Kat. Schloss Charlottenburg, Berlin 10.1950-3.1951, S. 9, Kat.-Nr. 76 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 15
– Ausst.-Kat. Berlin 1996: Manet bis van Gogh. Hugo von Tschudi und der Kampf um die Moderne, hrsg. v. Johann Georg Prinz von Hohenzollern, Peter-Klaus Schuster, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, 20.9.1996-6.1.1997; Neue Pinakothek, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München, 24.1.-11.5.1997, S. 369, Abb. 11
– Ausst.-Kat. Celle 1949: Deutsche Romantiker. 85 Gemälde der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Ausst.-Kat. Schloss Celle 1.5.-30.6.1949, S. 30, Kat.-Nr. 83, Taf. 9
– Ausst.-Kat. Dresden 1904: Offizieller Katalog der Großen Kunstausstellung Dresden 1904, Ausst.-Kat. Städtischer Ausstellungspalast, Dresden 1.5.-31.10.1904, S. 131, Kat.-Nr. 2317
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1959: Meisterwerke österreichischer Malerei 1800-1930, hrsg. v. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Ausst.-Kat. Städtische Kunsthalle Düsseldorf 16.5.-28.6.1959, Kat.-Nr. 226
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1980: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Düsseldorf 20.7.-14.9.1980, S. 126 f., Kat.-Nr. 60
– Ausst.-Kat. London 2001: Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Ausst.-Kat. National Gallery, London 2001, S. 126 f., Kat.-Nr. 43, Farbabb. S. 127
– Ausst.-Kat. Lübeck 1965: Wiener Malerei der Waldmüller-Zeit, hrsg. v. Fritz Schmalenbach und Fritz Novotny, Ausst.-Kat. Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, Behnhaus Lübeck 4.9.-31.10.1965, Kat.-Nr. 120 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Taipeh (Beiheft) 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Beiheft, hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum, Taipeh 1.5.-1.8.2004, S. 41, Farbabb. S. 1 und S. 43, Farb-Titelbild (Detail) und Abb. 4. Umschlagseite (Detail)
– Ausst.-Kat. Taipeh 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums [chinesisch], hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum Taipei 1.5.-1.8.2004, S. 172, Kat.-Nr. B/75 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Tokio 1985: Meisterwerke Deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hrsg. v. Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. Hyogo-Präfekturmuseum für moderne Kunst, Kobe 16.11.-15.12.1985; Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio 1.2.-23.3.1986, S. 76 f., Kat.-Nr. 24 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Wien 1990: Ferdinand Georg Waldmüller, Ausst.-Kat. Kunstforum Länderbank, Wien 14.9.-16.12.1990, S. 249, Kat.-Nr. 128 mit Abb. (vgl. Farbtaf. 95)
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1936: Zwei Jahrhunderte deutscher Landschaftsmalerei, 1700-1900, Ausst.-Kat. Stadt Wiesbaden und Nassauischer Kunstverein im Nassauischen Landesmuseum, April - Juli 1936, S. 36, Kat.-Nr. 771
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 222, Abb. 196, S. 319
– Buchsbaum 1967: Maria Buchsbaum, Deutsche Malerei im 19. Jahrhundert. Realismus und Naturalismus, Wien, München, Schroll, 1967, S. 16, Farbtaf. 58
– Eberlein 1938: Kurt Karl Eberlein, Ferdinand Georg Waldmüller. Das Werk des Malers, Berlin, Juncker, 1938, S. 18, Abb. 32
– Eisler 1996: Colin Eisler, Masterworks in Berlin. A City's Paintings Reunited. Painting in the Western World 1300-1914, Boston, Little, Brown and Co., 1996, S. 661, Farbtaf. S. 554
– Geismeier 1966: Willi Geismeier, Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Seemann, 1966, Farbtaf. 33
– Geller 1951: Hans Geller, 150 Jahre deutsche Landschaftsmalerei. Ihre Entwicklung von 1800 bis zur Gegenwart, Erfurt 1951, Taf. S. 89
– Gersdorff 1985: Dagmar von Gersdorff, Kinderbildnisse aus vier Jahrtausenden aus den Sammlungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin, Frölich & Kaufmann, 1985, S. 132, Abb. 137
– Grimschitz 1957: Bruno Grimschitz und Emil Richter, Ferdinand Georg Waldmüller, Salzburg, Galerie Welz, 1957, S. 70, 368, Kat.-Nr. 1005 (vgl. 968) mit Abb.
– Hamann 1914: Richard Hamann, Die deutsche Malerei im 19. Jahrhundert, Leipzig, Berlin, Teubner, 1914, Bd. II, S. 46, Abb.
– Hamann 1925: Richard Hamann, Die deutsche Malerei vom 18. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, Leipzig, Berlin, Teubner, 1925, S. 210 mit Abb.
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 135, 347, Abb. 90
– Justi 1920: Ludwig Justi (Hrsg.), Deutsche Malkunst im 19. Jahrhundert. Ein Führer durch die Nationalgalerie, Berlin, Bard, 1920, S. 127
– Justi 1932: Ludwig Justi, Von Runge bis Thoma. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1932, S. 113
– Keisch 2005: Die Alte Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Claude Keisch, London, Beck, Scala, 2005, S. 71, Kat.-Nr. 75 mit Farbabb.
– Krieger 1986: Galerie der Romantik, hrsg. v. Peter Krieger, Berlin, Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, 1986, S. 184 f., Farbtaf. S. 183
– Maaz 1996: Bernhard Maaz (Hrsg.), Alte Nationalgalerie Berlin, München, New York, Prestel, 1996, S. 63, Kat.-Nr. 77 mit Farbabb.
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1907-1934, Kat.-Nr. 1043
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 444, Taf. S. 445
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 888 mit Abb.
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 16
– Roessler/Pisko, 1907: Ferdinand Georg Waldmüller. Sein Leben, sein Werk und seine Schriften, Wien, Pisko, 1907, Bd. 1, Taf. 242
– Schuster 2001: Peter-Klaus Schuster (Hrsg.), Die Nationalgalerie, Köln, DuMont, 2001, S. 119 mit Farbtaf.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 35, 1942, S. 75
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 452, Kat.-Nr. 531 mit Farbabb.
– WVZ Feuchtmüller 1996: Rupert Feuchtmüller, Ferdinand Georg Waldmüller 1793-1865. Leben, Schriften, Werke, Wien, Brandstätter, 1996, S. 282-284, 526, Kat.-Nr. 1084 mit Abb., und Abb. S. 288


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.