SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Bildnis einer Handwerkerfrau
  • Bildnis einer Handwerkerfrau
  • Bild
  • Friedrich Wasmann (8.8.1805 - 10.5.1886), Maler
  • um 1842
  • Öl auf Leinwand
  • 31,3 x 23,5 cm
  • Ident.Nr. A II 493
  • 1925 Ankauf aus der Sammlung Bernt Grönvold, Berlin, von dessen Witwe
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
»Die von der Nationalgalerie erworbenen Bildnisse von Wasmanns Hand zeigen eine eindringlich durchgeführte Charakteristik des Physiognomischen, dabei eine Sorgfalt in der malerischen Leistung, die sie zu den besten Arbeiten seiner ersten Lebenshälfte zählen lassen«, resümierte Paul Ortwin Rave 1925 anläßlich des Ankaufs der ersten Wasmann-Bildnisse für die Nationalgalerie (in: Der Kunstwanderer, 7. Jg., 1925, 1./2. Septemberheft, S. 23). Dazu zählt auch dieses Porträt einer Handwerkerfrau, die ohne Repräsentationsgestus, aber ruhig und sicher zum Betrachter blickt. Mit gleicher Achtung und Aufmerksamkeit hat Wasmann Adelige und Bürger porträtiert und dabei auch die zunehmende Verbürgerlichung der Gesellschaft dokumentiert. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
nicht bezeichnet

LITERATUR
– Justi 1926: Ludwig Justi, Paul Ortwin Rave und Ludwig Thormaehlen, Zweihundert Bilder der Nationalgalerie. Erworben 1910 bis 1925 von Ludwig Justi, Berlin, Bard, 1926, S. 13, Taf. 31
– Nathan 1954: Peter Nathan, Friedrich Wasmann. Sein Leben und sein Werk. Ein Beitrag zur Geschichte der Malerei des neunzehnten Jahrhunderts, München, Bruckmann, 1952, S. 126, Kat.-Nr. 54
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1926-1934, Kat.-Nr. 1510
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 892 mit Abb.
– Rave 1925: Paul Ortwin Rave, Neue Erwerbungen der National-Galerie, in: Der Kunstwanderer, Zeitschrift für alte und neue Kunst, für Kunstmarkt und Sammelwesen, 7. Jg. (1925), H. Mai, Juli und Sept., S. 308-311, 387-391, 22-26, S. 24


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.