SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kardinal
  • Kardinal
  • Bild
  • Wilhelm Löwith (21.5.1861 - 26.10.1932), Maler
  • um 1880
  • Öl auf Pappe
  • 14,6 x 12,3 cm
  • Ident.Nr. NG 22/74
  • 1974 Vermächtnis der Elisabeth Prässler, Berlin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Neben dem gleichzeitig in München tätigen Eduard Grützner nehmen auch im Œuvre von Wilhelm Löwitz Motive Geistlicher eine bedeutende Rolle ein. Löwith spezialisierte sich vor allem auf Darstellungen von Kardinälen, die er entweder szenisch eingebettet gab oder als Bildnis, wie in vorliegender Miniatur. Fokussiert auf die markanten Gesichtszüge ist der Kardinal nachdenklich-kritisch zur Seite blickend gegeben. Dasselbe Modell saß Löwith für mehrere Werke, zwei davon wurden mit dem Nachlaß des Malers bei dem Münchner Auktionshaus Hugo Helbing versteigert (vgl. Aus dem Nachlaß Professor Wilhelm Löwith, Aukt.-Kat., Hugo Helbing, München 18.2.1933, Lose 192 und 195, mit Abb.). Löwith dürfte insbesondere die leuchtend rote Soutane malerisch gereizt haben, und noch 1933 betonte Adolf Alt im Vorwort der Nachlaßauktion den ausgeprägten Farbensinn des Künstlers: »welch’ herrliche Über- und Ineinandergänge von Rot allein wußte er seiner Palette zu entlocken« (ebd., o. Pag.). | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts oben: WLöwith

LITERATUR
– Aukt.-Kat. München 1933: Antiquitäten, alte Möbel, Textilien und Orientteppiche, alte und moderne Gemälde (dabei eigenhändige Arbeiten) aus dem Nachlaß Professor Wilhelm Löwith, Auktionskatalog Hugo Helbing, München 18.2.1933, vgl. Nr. 192 und 195
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 360
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 542 mit Abb.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.