SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Bildnis der Jeanne d'Arc
  • Bildnis der Jeanne d'Arc
  • Bild
  • Jean Benner (28.3.1836 - 28.10.1909), Maler
  • 1888
  • Öl auf Leinwand
  • 99 x 71 cm
  • Ident.Nr. A III 581
  • 1916 Geschenk von Prof. Dr. Ernst Grosse, Freiburg im Breisgau
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Klaus Göken
Beschreibung
Provenienz
Ein Reliefbildnis der gewappneten Jeanne d'Arc, der Jungfrau von Orléans, ist von einem üppigen, sinnreichen Arrangement aus Lorbeer und Rosen umrahmt. – Jeanne d'Arc griff auf religiöse Traumgesichte hin siegreich in die Kämpfe gegen die Engländer ein, erzwang die Entsetzung von Orléans 1429 und die Krönung Karls IV. in Reims. 1431 von den Engländern als Hexe verbrannt, 1456 rehabilitiert, 1920 heiliggesprochen. Französische Nationalheldin. – Das Bild gelangte mit einem anderen Werk von Benner und weiteren Bildern als Geschenk von Ernst Grosse in die Nationalgalerie. Der Ostasienexperte Grosse hatte Wilhelm Bode bei Ankäufen für die Berliner Museen beraten und mit finanzieller Hilfe seiner mütterlichen Freundin Marie Meyer (1834-1915) eine große Sammlung Ostasiatika aufgebaut. Marie Meyer vermachte ihre Sammlung den Berliner Museen. Nach ihrem Tod gab es Auseinandersetzungen um die Ernst Grosse übereigneten Sammlungsteile, die er daraufhin ebenfalls den Berliner Museen überließ. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: JEAN BENNER 1888; umlaufend: 1409 JEANNE D'ARC 1431

LITERATUR
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 70 mit Abb.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.