SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Die Waldschmiede
  • Die Waldschmiede
  • Bild
  • Adolf Schrödter (28.6.1805 - 9.12.1875), Maler
  • 1841
  • Öl auf Leinwand
  • 76 x 98,5 cm
  • Ident.Nr. W.S. 226
  • 1861 Vermächtnis des Bankiers Joachim Heinrich Wilhelm Wagener als Gründungssammlung der Nationalgalerie
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Seine großformatige, sich durch malerische Hell-Dunkel-Kontraste auszeichnende Komposition »Die Waldschmiede« widmete Adolf Schrödter der Vitalität ländlicher Volkstypen. In einer von prächtigen Buchen umstandenen Schmiede bearbeiten mehrere Männer ein glühendes Eisen. Eine junge Frau in mittelalterlicher Tracht ruft den Arbeitern vom Eingang her einen Gruß zu. Ihre Tochter läuft ihr freudig entgegen. Der Platz vor der Schmiede liegt in hellem Sonnenlicht und kontrastiert mit dem schattigen Inneren der Schmiede. Das Gemälde erwarb der Sammler Wagener, der insgesamt fünf Werke von Schrödter besaß (vgl. Nationalgalerie, Inv.-Nr. W.S. 222–226, W.S. 223 und 225 Kriegsverlust). | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: 18 [Korkenzieher-Signet] 41 / Düsseldorff

AUSSTELLUNGEN
– Werke von Marie von Parmentier - Karl Blechen - Adolf Schrödter und August Bromeis. Vierzehnte Sonder-Ausstellung in der Königlichen National-Galerie., Berlin, Königliche National-Galerie, 20.11.1881-20.1.1882
– Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, Berlin (West), Nationalgalerie, 26.3.-7.5.1961
– Triennale, Mailand, 1986
– Adolph Schroedter, Humor und Poesie im Biedermeier, Karlsruhe, Städtische Galerie, 12.12.2009-5.4.2010
– Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, Berlin, Alte Nationalgalerie, 23.3.2011-8.1.2012
– Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, Papenburg, Gut Altenkamp, 15.5.-19.8.2012
– Meisterwerke der Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Breslau, Muzeum Miejskie Wrocławia, 18.09.2016-15.01.2017

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1881: Vierzehnte Sonderausstellung in der Königlichen National-Galerie. Werke von Marie von Parmentier, Karl Blechen, Adolf Schrödter und August Bromeis, Ausst.-Kat. Königliche Nationalgalerie, Berlin 20.11.1881-20.1.1882, S. 42, Kat.-Nr. 658
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, hrsg. v. Nationalgalerie, Ausst.-Kat. Orangerie Schloss Charlottenburg, Berlin 26.3.-7.5.1961, S. 20, Kat.-Nr. 45
– Ausst.-Kat. Berlin 2011: Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, hrsg. v. Birgit Verwiebe, Angelika Wesenberg und Udo Kittelmann, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 23.3.2011-8.1.2012, Kat-Nr. 226
– Ausst.-Kat. Karlsruhe 2009: Adolph Schroedter – Humor und Poesie im Biedermeier, Ausst.-Kat. Städtische Galerie, Karlsruhe, 12.12.2009-5.4.2010, Kat. 44, S. 75
– Ausst.-Kat. Mailand 1986: Il luogo del lavoro, dalla manualità al comando a distanza., Ausst.-Kat. XVII Triennale di Milano, Mailand, 16.5.-30.9.1986, S. 111, Kat.-Nr. 14.
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. II, 2, S. 659, Kat.-Nr. 27
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 189
– Jordan 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin, bearb. v. Max Jordan, Berlin, Mittler & Sohn, 1876, 2. Aufl., S. 241, Kat.-Nr. 336
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1876-1934, Kat.-Nr. 336
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 371 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 770 mit Abb.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 30, 1936, S. 290
– Waagen 1861: Verzeichniss der Gemälde-Sammlung des am 18. Januar 1861 zu Berlin verstorbenen Königlichen Schwedischen und Norwegischen Konsuls J. H. W. Wagener, welche durch letztwillige Bestimmung in den Besitz Seiner Majestät des Königs übergegangen ist, hrsg. v. Gustav Friedrich Waagen, Berlin 1861, S. 126, Kat.-Nr. 226


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.