SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Männerbildnis in uniformiertem Rock
  • Männerbildnis in uniformiertem Rock
  • Bild
  • Johann Georg Edlinger (1.3.1741 - 15.9.1819), Maler
  • vor 1819
  • Öl auf Leinwand
  • 62 x 50 cm
  • Ident.Nr. NG 5/50
  • 1950 Ankauf von der Galerie Leo Spik, Berlin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Der Porträtist Johann Georg Edlinger entwickelte Ende der 1780er Jahre eine Malweise, die sich durch rasche, lebhaft bewegte Pinselführung und eine fein abgestimmte Farbigkeit gebrochener Töne in Braun, Grau und Ocker auszeichnete. Sein Interesse war meist ganz auf das Gesicht, auf die persönliche Ausstrahlung seines Gegenübers gerichtet. Es entstanden eindringliche Köpfe von Bürgern und Adligen, häufig auch von Armen und Alten. In diesem »Männerbildnis in uniformiertem Rock« ist ein Offizier in einer prächtigen, goldverzierten Uniform dargestellt. Sein offener, aufmerksamer Blick ist direkt auf den Betrachter gerichtet. | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
nicht bezeichnet

LITERATUR
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 463
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 210 mit Abb.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.