SMB-digital

Online collections database

Teich im Riesengebirge
  • Teich im Riesengebirge
  • Bild
  • Ludwig Richter (28.9.1803 - 19.6.1884), Maler
  • 1839
  • Öl auf Leinwand
  • 63 x 88 cm
  • Ident.Nr. A I 269
  • 1878 Ankauf von der Kunsthandlung Emil Geller, Dresden
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
»Unter grauschwarzen Sturmwolken liegt tiefgrün verschattet der einsame Gebirgssee, umrahmt von starrem Gestein und rauher Heide. Ein Handelsmann mit seiner Kiepe, seinen Jungen zur Linken, keucht vor dem Ungewitter dahin, den Rosenkranz in der Hand. Der geängstigte Hund verkriecht sich unter dem Mantel seines Herrn. Doch während hier oben ein schweres Wetter grollt, liegt tief unten in sonniger Heiterkeit die weite ferne Ebene. Das Bild hat alles: Sturm und Stille, Bewegung, Schicksal, Erzählung, Sehnsucht« (K. J. Friedrich, Die Gemälde Ludwig Richters, Berlin 1937, S. 22). Im August 1838 wanderte Ludwig Richter durch das Riesengebirge, von der Spindlerbaude auf dem Kamm über die Hampelbaude nach Hirschberg. Unmittelbar danach entstanden eine Landschaftsstudie vom »Kleinen Teich« (Verbleib unbekannt) und mehrere Zeichnungen, darunter »Figurengruppe mit Handelsmann, Junge und Hund« (Kupferstich-Kabinett, Dresden), die er wenig später in sein Gemälde »Teich im Riesengebirge« übertrug. Diese großzügig angelegte, ins Düster-Dramatische gesteigerte Komposition ragt aus dem vorwiegend idyllisch gestimmten Werk Richters heraus. In einer für den Künstler ungewöhnlich frischen Art beschränkte er sich auf wenige groß gesehene Formen und verzichtete auf detailreiche Staffage. Mit der hier erreichten malerischen Qualität kommt Richter den realistischen Positionen der neueren deutschen Landschaftsmalerei nahe. Unverkennbar ist der Einfluß des Kolorismus der Düsseldorfer Schule. 1836 waren einige Werke dieser Schule erstmals in Dresden zu sehen. Richter zeigte sich vor allem von den ausgestellten Landschaften beeindruckt. Sie hätten ihm »ein Licht aufgesteckt über eine Betrachtungs- und Auffassungsweise der Natur, wofür ich gar sehr dankbar bin […] Anstatt auf Linien will ich zum Sommer mehr auf den Effekt, auf die Stimmungen der Natur achten« (zit. nach: H. J. Neidhardt, Ludwig Richter, Leipzig 1991, S. 54). | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: L. Richter. 1839.

AUSSTELLUNGEN
– Berliner Akademie-Ausstellung, Berlin, Königliche Akademie der Bildenden Künste, 1839
– Werke von Ludwig Richter, Theodor Mintrop, A. und J. Elsasser und H. Funk, fünfte Ausstellung, Berlin, Königliche National-Galerie, Mai - Juni 1878
– Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, Wiesbaden, Neues Museum und Landesmuseum, Juni - Aug. 1952
– Europäische Meister 1790-1910, Winterthur, Kunstmuseum, 24.7.1955 - Aug. 1955
– The Romantic Movement. Fifth Exhibition to Celebrate the Tenth Anniversary of the Council of Europe, London, Tate Gallery und Arts Council Gallery, 10.7.1959-27.9.1959
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Düsseldorf, Kunsthalle, 20.7.-14.9.1980
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, London, National Gallery, 8.3.-13.5.2001
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Washington, National Gallery of Art, 10.6.-3.9.2001
– Ludwig Richter. Der Maler, Dresden, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Galerie Neue Meister, 27.9.2003-4.1.2004
– A German Dream. Masterpieces of Romanticism from the Nationalgalerie Berlin, Dublin, National Gallery of Ireland, 17.10.2004-30.1.2005
– Ludwig Richter. Der Maler, München, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Neue Pinakothek, 22.1.-25.4.2004
– Regards sur l'Europe. L'Europe et la peinture allemande du XIXe siècle, Brüssel, Palais des Beaux-Arts, 8.3.-20.5.2007
– Blicke auf Europa. Europa und die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, München, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Neue Pinakothek, 22.6.-2.9.2007

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Beijing 2008: Living Landscapes. A journey through German art, Ausst.-Kat. National Art Museum of China, Beijing 15.5.-2.7.2008, S. 55, Farbabb. 4, S. 120, Farbabb. 1
– Ausst.-Kat. Berlin 1839: 31. Kunstausstellung der Königlichen Akademie der Künste. Verzeichniß der Werke lebender Künstler, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin, 1839
– Ausst.-Kat. Berlin 1878: Werke von Ludwig Richter, Theodor Mintrop, A. und J. Elsasser und H. Funk, fünfte Ausstellung, Ausst.-Kat. Königliche National-Galerie, Berlin, Mai - Juni 1878, S. 20, Kat.-Nr. 268
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 22
– Ausst.-Kat. Brüssel 2007: Blicke auf Europa. Europa und die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. Palais des Beaux-Arts, Brüssel 8.3.-20.5.2007; Neue Pinakothek, München 22.6.-2.9.2007, S. 351, Kat.-Nr. 79 mit Farbabb., Farbtaf. 77, S. 202
– Ausst.-Kat. Dresden 1984: Ludwig Richter und sein Kreis, Ausstellung zum 100. Todestag, Ausst.-Kat. Albertinum, Dresden, März-Juni 1984, Kat., Abb. S. 17
– Ausst.-Kat. Dresden 2003: Ludwig Richter. Der Maler, hrsg. v. Gerd Spitzer und Ulrich Bischoff, Ausst.-Kat. Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Galerie Neue Meister, 27.9.2003-4.1.2004; Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München, Neue Pinakothek, 22.1.-25.4.2004, S. 207-210, Kat.-Nr. 27
– Ausst.-Kat. Dublin 2004: A German Dream. Masterpieces of Romanticism from the Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. National Gallery of Ireland, Dublin 17.10.2004-30.1.2005, S. 148, Kat.-Nr. 51 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1980: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Düsseldorf 20.7.-14.9.1980, S. 90 f., Kat.-Nr. 42
– Ausst.-Kat. London 1959: The Romantic Movement. Fifth exhibition to celebrate the tenth anniversary of the Council of Europe, Ausst.-Kat. the Tate Gallery, the Arts Council Gallery, London 10.7.-27.9.1959, S. 198, Kat.-Nr. 296
– Ausst.-Kat. London 2001: Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Ausst.-Kat. National Gallery, London 2001, S. 88 f., Kat.-Nr. 18, Farbabb. S. 89
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1952: Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, hrsg. v. Landesmuseum Wiesbaden, Ausst.-Kat. Landesmuseum Wiesbaden 1952, S. 31, Kat.-Nr. 182
– Ausst.-Kat. Winterthur 1955: Europäische Meister 1790-1910, Ausst.-Kat. Kunstmuseum Winterthur 12.6.-24.7.1955, Kat.-Nr. 169
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. II, 1, S. 411, Kat.-Nr. 26
– Börsch-Supan 1972: Helmut Börsch-Supan, Deutsche Romantiker. Deutsche Maler zwischen 1800 und 1850, München, Gütersloh, Wien, C. Bertelsmann, 1972, S. 71, Abb. 40
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 174, Abb. 153, S. 313
– Friedrich 1937: Karl Josef Friedrich, Die Gemälde Ludwig Richters, Berlin, Deutscher Verein für Kunstwissenschaft, 1937, Nr. 58, S. 22, 56, 58 f., Abb. 90
– Friedrich 1938: Karl Josef Friedrich (Hrsg.), Ludwig Richter wandert ins Riesengebirge; zwei neu entdeckte Tagebücher Richters von 1838 und 1865, Dresden, Jess, 1938, S. 17
– Geismeier 1984: Willi Geismeier, Die Malerei der Deutschen Romantiker, Dresden, Verlag der Kunst, 1984, Abb. 146
– Glaser 1987: Hermann Glaser, Nachdenken über das deutsche Idyll, Fragen an L. R., Frag-würdigkeiten des L. R., in: Festschrift für Gerhard Bott zum 60. Geburtstag, hrsg. v. Ulrich Schneider, Darmstadt 1987, S. 243-254, Abb. S. 245
– Grundmann 1931: Günther Grundmann, Das Riesengebirge in der Malerei der Romantik, Breslau, Korn, 1931, S. 128, Taf. S. 129
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 112, 341, Farbtaf. XX
– Jaspert 1949: Reinhard Jaspert (Hrsg.), Die deutsche Romantik, Berlin, Safari, 1949, Abb. 66
– Justi 1920: Ludwig Justi (Hrsg.), Deutsche Malkunst im 19. Jahrhundert. Ein Führer durch die Nationalgalerie, Berlin, Bard, 1920, S. 102
– Justi 1932: Ludwig Justi, Von Runge bis Thoma. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1932, S. 85
– Kalkschmidt 1940: Eugen Kalkschmidt, Ludwig Richter, sein Leben und Schaffen, Berlin, Grote, 1940, Farbtaf. nach S. 64
– Keller 1979: Horst Keller, Deutsche Maler des 19. Jahrhunderts, München, Hirmer, 1979, Abb. 69
– Krieger 1986: Galerie der Romantik, hrsg. v. Peter Krieger, Berlin, Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, 1986, S. 112 f. mit Farbabb.
– Löffler 1926: Karl Löffler, Richter, Schwind, Spitzweg. Drei deutsche Malerpoeten, Leipzig, Kummer, 1926, Abb. S. 22
– Maaz 1996: Bernhard Maaz (Hrsg.), Alte Nationalgalerie Berlin, München, New York, Prestel, 1996, S. 60, Kat.-Nr. 72 mit Farbabb.
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1878-1934, Kat.-Nr. 445
– Nationalgalerie 1945: Paul Ortwin Rave (Hrsg.), Die Malerei des XIX. Jahrhunderts. 240 Bilder nach Gemälden der National-Galerie, Berlin, Gebr. Mann, 1945, S. 11, Taf. 65
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 324 ff. mit Taf.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 700 mit Abb.
– Neidhardt 1969: Hans Joachim Neidhardt, Ludwig Richter, Wien und München, A. Schroll, 1969, S. 23, Farbtaf. 39
– Neidhardt 1976: Hans Joachim Neidhardt, Die Malerei der Romantik in Dresden, Leipzig, Seemann, 1976, Farbtaf. 173
– Neidhardt 1978: Hans Joachim Neidhardt, Ludwig Richter, Dresden, Verlag der Kunst, 1978, Farbtaf. 11
– Neidhardt 1991: Hans Joachim Neidhardt, Ludwig Richter, Leipzig, Seemann, 1991, S. 52 f., 54 (2. Zitat), Kat.-Nr. 99, Farbtaf. nach S. 91
– Norman 1977: Geraldine Norman, Nineteenth-Century Painters and Painting. A Dictionary, Berkeley, Los Angeles, University of California Press, 1977, S. 13, Farbabb. 8, S. 12
– Rave 1949: Paul Ortwin Rave, Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, Berlin, Mann, 1949, S. 309, Taf. 71
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 22
– Richter 1976: Ludwig Richter, Texte aus den "Lebenserinnerungen eines deutschen Malers", Königstein im Taunus, Langewiesche, 1976, Farbtaf. IV
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 28, 1934, S. 299
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 340 f., Kat.-Nr. 395 mit Farbabb.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.