SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Selbstbildnis mit dem Bruder Gottlieb Christian
  • Selbstbildnis mit dem Bruder Gottlieb Christian
  • Bild
  • Heinrich Füger (1751 - 1818), Maler
  • um 1768
  • Wasserfarbe auf Elfenbein
  • 10,5 x 13,6 cm
  • Ident.Nr. A I 932
  • 1906 Ankauf von Prof. Dr. E. Kauffmann, Tübingen
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
In der seinerzeit hochgeschätzten Technik der feinen Miniaturmalerei, häufig auf glatt geschliffenem Elfenbein, eine Technik, die Füger seit Knabenzeiten unter verschiedener Anleitung betrieb, gibt sich der 17jährige Künstler mit dem Zeichenstift in der Hand lässig auf eine Stuhllehne gestützt wieder. Seinen Bruder Gottlieb Christian Füger (1749–um 1790), der von einer Komponistenlaufbahn träumte und auch wirklich Komponist und Klaviervirtuose wurde, zeigt er am Klavier, mit einer Hand spielend, mit der anderen in den Noten blätternd. Sie schauen selbstbewußt aus dem Bild heraus. Der Vater dagegen, ein pietistischer Prediger in Heilbronn, dachte dem Bruder eine Theologen-, Heinrich eine Juristenlaufbahn zu. Ein entsprechendes Studium begann Heinrich 1768 in Halle, wechselte aber schon 1769 an die Zeichenakademie von Adam Friedrich Oeser nach Leipzig. Füger ist mit dieser frühen Miniatur noch ganz dem Rokoko verpflichtet; er verwendet zarte Farben in vorwiegend blauen und roten Tönen und eine skizzierende, weiche Malweise. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
nicht bezeichnet

AUSSTELLUNGEN
– Kunst und Volkstum der wiedergewonnenen deutschen Gaue, Berlin, Staatliche Museen, Nationalgalerie, 1939
– Deutsche Bildnisse 1500-1800, Halle (Saale), Staatliche Galerie Moritzburg, 24.6.-27.8.1961
– Kleine Meisterwerke, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 30.03.2017-30.07.2017

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1939: Kunst und Volkstum der wiedergewonnenen deutschen Gaue, hrsg. von Erich Meyer, Ausst.-Kat. Ausstellung aus dem Besitz der Staatlichen Museen zu Berlin 1939, S. 46, Kat.-Nr. 14
– Ausst.-Kat. Halle 1961: Deutsche Bildnisse 1500-1800, hrsg. v. Gertrud Rudloff-Hille, Ausst.-Kat. Staatliche Galerie Moritzburg Halle 24.6.-27.8.1961., Kat.-Nr. 53, Taf. 53
– Ausst.-Kat. Heilbronn 2011: Heinrich Friedrich Füger 1751-1818. Zwischen Genie und Akademie, hrsg. v. Marc Gundel, Ausst.-Kat. Städtische Messen Heilbronn und Kunsthalle Vogelmann, 3.12.2011-11.3.2012, Abb. S. 154
– Bourgoing 1925: Jean de Bourgoing, Miniaturen von H. F. Füger und anderen Meistern aus der Sammlung Bourgoing, Zürich, Amalthea, 1925, S. 16 f.
– Bourgoing 1926: Jean de Bourgoing, Die Wiener Bildnisminiatur, Wien, A. Wolf, 1926, S. 10
– Bruhns 1936: Leo Bruhns, Deutsche Künstler in Selbstdarstellungen, Königstein im Taunus, Langewiesche, 1936, Taf. 49
– Geismeier 1966: Irene Geismeier, Miniaturen der Staatliche Museen zu Berlin, Berlin, Staatliche Museen, 1966, S. 19, Abb. 37
– Geismeier/Burok 1986: Irene Geismeier, Miniaturen der Staatliche Museen zu Berlin, Berlin, Staatliche Museen, 1966, S. 81, Abb. S. 80, Farbtaf. S. 42
– Leisching 1907: Eduard Leisching, Die Bildnisminiatur in Österreich von 1750 bis 1850, Wien, Artaria & Co., 1907, S. 84 f., 109, 236, Nr. 26, Abb. S. 69
– Lützow/Osborn 1866: Carl von Lützow und Max Osborn (Hrsg.), Zeitschrift für bildende Kunst. Mit dem Beiblatt "Kunst-Chronik", Leipzig 1866-1889, 1890-1939, NF XX, 1909, Heft 11, S. 250
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1911-1916, Kat.-Nr. 1145
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 264 mit Abb.
– Schidlof 1964: Leo R. Schidlof, The Miniature in Europe in the 16th, 17th, 18th and 19th Centuries I-IV, Graz, Akademische Druck- u. Verlagsanstalt, 1964, Bd. I, S. 274
– Stix 1925: August Stix, Heinrich Friedrich Füger, Wien, Manz, 1925, S. 8, Kat.-Nr. 1, S. 81, Taf. 1
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 12, 1916, S. 553


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.