SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Bildnis des Generals der Infanterie Graf von Werder
  • Bildnis des Generals der Infanterie Graf von Werder
  • Bild
  • Louis Kolitz (5.4.1845 - 24.7.1914), Maler
  • 1883/1884
  • Öl auf Holz
  • 164 x 107 cm
  • Ident.Nr. A I 341
  • 1884 Ankauf nach Bestellung beim Künstler
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
General August Graf von Werder (1808–1887) befehligte im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 die Belagerung der Festung Straßburg, die im September 1870 kapitulierte. Den großen Vorstoß der französischen Ostarmee gegen Belfort konnte er in der Schlacht an der Lisaine vom 15. bis 17. Januar 1871 abwehren. Auf diese beiden Ereignisse nehmen im Porträt das »Straßburg« betitelte Buch und der dargestellte Situationsplan von Belfort Bezug. Rechts oben ist das Wappen der 1879 geadelten Familie zu sehen.
Der General ist als Ritter des Ordens Pour le Mérite der Kriegsklasse für die Bildnissammlung der Nationalgalerie gemalt. Eine Kopfstudie als Sepiafederzeichnung, damals im Besitz des Sohnes Hans Kolitz, befand sich auf der Gedächtnisausstellung in Kassel 1957 (Kat.-Nr. 185; Verbleib unbekannt). | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: L. Kolitz

LITERATUR
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 2, S. 765, Kat.-Nr. 32
– Grabowski 1994: Jörn Grabowski, Die Nationale Bildnis-Sammlung. Zur Geschichte der ersten Nebenabteilung der Nationalgalerie, in: Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz, (1995), Bd. 31, S. 297-322, S. 309, 320 Anm. 19, Abb. 6
– Mackowsky 1913: Hans Mackowsky, Führer durch die Bildnis-Sammlung der Königlichen Nationalgalerie, Berlin, Cassirer, 1913, S. 31, Kat.-Nr. 17
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1885-1908, Kat.-Nr. 504
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 460 mit Abb.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 21, 1927, S. 237


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.