SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Ein ruhiges Stündchen
  • Ein ruhiges Stündchen
  • Bild
  • Ludwig Noster (9.10.1859 - 30.5.1910), Maler
  • 1895
  • Öl auf Leinwand
  • 110,5 x 96,5 cm
  • Ident.Nr. A I 626
  • 1896 Ankauf aus der Internationalen Kunstausstellung Berlin mit Mitteln des Allerhöchsten Dispositionsfonds
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Im Frühjahr 1880 ging Ludwig Noster zum ersten Mal für eineinhalb Jahre nach Volendam und Edam am Zuidersee in Nordholland. Weitere Studienaufenthalte folgten in den Sommermonaten der 1890er Jahre. Genrebilder holländischer Thematik, wie »Ein ruhiges Stündchen« von 1895, dominierten in dieser Zeit sein malerisches Œuvre. In Aufbau und Bildaussage dem 1891 entstandenen Bild »Kleiner Besuch« (Nationalgalerie, Fremdbesitz) vergleichbar, ist auch in der vorliegenden Genreszene eine schlichte Stube zu sehen, in die rechts durch ein großes Fenster warmes Tageslicht fällt. Links sitzt in strengem Profil der Vater, genüßlich eine Pfeife rauchend, am Tisch ist die Tochter über ihre Schreibarbeit gebeugt, am Boden, gegen die Wand gelehnt, hockt ein Knabe mit leicht verdrossenem Gesichtsausdruck. Nach 1900 erwarb Noster mehrere alte Häuschen am Zuidersee, um sie vor dem Verfall und Abriß zu schützen, und ließ 1907 sogar ein ehemaliges Kapitänshaus in Edam restaurieren und mit holländischen Möbeln für malerische Studien ausstatten. So wurde für ihn aus dem bis dahin gemalten idyllischen Holland zuletzt auch eine denkmalpflegerische Lebensaufgabe. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: L. Noster Edam Holland 1895

AUSSTELLUNGEN
– Internationale Kunst-Ausstellung Berlin 1896. Zur Feier des 200jahrigen Bestehens der Königlichen Akademie der Künste., Berlin, Königliche Akademie der Künste, 1896
– Deutsch-nationale Kunstausstellung, Düsseldorf, Kunstausstellungsgebäude, 1.5.-20.10.1902

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1896: Internationale Kunst-Ausstellung Berlin 1896. Zur Feier des 200jährigen Bestehens der Königlichen Akademie der Künste., Ausst.-Kat. Königliche Akademie der Künste, Berlin 1896, Kat.-Nr. 1642, Abb. 112
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 642 mit Abb.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.