SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Dom zu Erfurt
  • Dom zu Erfurt
  • Bild
  • Carl Georg Adolph Hasenpflug (23.9.1802 - 13.4.1858), Maler
  • 1827
  • Öl auf Leinwand
  • 44,3 x 57,6 cm
  • Ident.Nr. W.S. 72
  • 1861 Vermächtnis des Bankiers Joachim Heinrich Wilhelm Wagener als Gründungssammlung der Nationalgalerie
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
1827 malte Carl Hasenpflug drei verschiedene Außenansichten des Erfurter Doms. Die Ansicht von Nordosten führte er zweimal aus: für den Kunstsammler Johann Gottlob von Quandt in Dresden und für den Bankier Wagener in Berlin. Zu dieser Zeit wurden durch die napoleonischen Kriege beschädigte Häuser um den Domplatz herum abgerissen und damit die Domrestaurierung und die Erweiterung des Domplatzes eingeleitet: Der Dom war als historisches Baudenkmal ins Gespräch gekommen.
Die Ansicht Hasenpflugs läßt die gotische Sankt-Severi-Kirche rechts vom Dom weg und verändert damit das Gesamtbild des Domhügels beträchtlich. Das barocke Fachwerkhaus vor Sankt Severi wird als gotischer Bau mit getreppten Giebeln dargestellt, ein später wirklich abgerissenes Turmwächterhaus fehlt, und eine barocke Brunnenanlage auf dem Domplatz erscheint als gotischer Brunnen. Der Dom selbst zeigt den Zustand von 1827, ohne die 1717 zerstörten Turmhelme, die bei der Restaurierung neu aufgesetzt wurden, und ohne die später hinzugefügte Verzierung des Chores mit einer Galerie und Fialen. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: C. Hasenpflug 1827

AUSSTELLUNGEN
– Berliner Akademie-Ausstellung, Berlin, Königliche Akademie der Bildenden Künste, 1828
– Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, Berlin (West), Nationalgalerie, 26.3.-7.5.1961
– Aspekte deutscher Kultur. Zeugnisse aus 800 Jahren deutscher Geschichte, Berlin, Stiftung Deutschlandhaus, 1974-1976
– Carl Hasenpflug (1802-1858): Wahrheit und Vision, Halberstadt, Städtisches Museum, 27.7.-3.11.2002
– Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, Berlin, Alte Nationalgalerie, 23.3.2011-8.1.2012
– Romantik und Mittelalter. Architektur und Natur in der Malerei nach Schinkel, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 14.9.2012-6.1.2013
– Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, Papenburg, Gut Altenkamp, 15.5.-19.8.2012
– Meisterwerke der Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Breslau, Muzeum Miejskie Wrocławia, 18.09.2016-15.01.2017

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1828: Verzeichniß derjenigen Kunstwerke, welche von der Königlichen Akademie der Künste [...] öffentlich ausgestellt sind, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin, 1828, S. 103, Kat.-Nr. 986
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, hrsg. v. Nationalgalerie, Ausst.-Kat. Orangerie Schloss Charlottenburg, Berlin 26.3.-7.5.1961, Kat.-Nr. 15
– Ausst.-Kat. Berlin 2011: Die Sammlung des Bankiers Wagener. Die Gründung der Nationalgalerie, hrsg. v. Birgit Verwiebe, Angelika Wesenberg und Udo Kittelmann, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 23.3.2011-8.1.2012, Kat-Nr. 72
– Ausst.-Kat. Berlin 2012: Angelika Wesenberg, Romantik und Mittelalter. Architektur und Natur in der Malerei nach Schinkel, Ausst.-Kat. Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 14.9.2012-6.1.2013, S. 51-52,Abb. S. 50
– Ausst.-Kat. Halberstadt 2002: Carl Hasenpflug (1802-1858), Wahrheit und Vision, Ausst.-Kat. Städtisches Museum Halberstadt 27.7.-3.11.2002; Gleimhaus Halberstadt 29.7.-8.9.2002, S. 200-201, Farbtaf. 6
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 1, S. 492, Kat.-Nr. 11
– Bonte 1828: Katalog der Gemälde-Sammlung des Kaufmanns J. H. W. Wagener in Berlin, bearb. v. J. F. Bonte, Berlin 1828, Kat.-Nr. 37
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 89
– Fritzsche 1937: Hellmuth Allwill Fritzsche, "Der Architekturmaler C. G. A. Hasenpflug, Ein Wegbereiter der Denkmalpflege", in: Jahrbuch der Denkmalpflege in der Provinz Sachsen und in Anhalt, 25. Jhg., (1937), S. 91-110, S. 104 f., Abb. 86
– Gramlich 1990: Sybille Gramlich, Architekturmalerei im 19. Jahrhundert in Deutschland (Dissertation), Berlin 1990, S. 36 f.
– Kugler 1838: Verzeichniss der Gemälde-Sammlung des Königl. Schwedischen und Norwegischen Consuls J. H. W. Wagener zu Berlin, hrsg. v. Franz Kugler, Berlin 1838, Kat.-Nr. 68
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1876-1907, Kat.-Nr. 110
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 162 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 340 mit Abb.
– Schorn 1820-1848: Ludwig Schorn (Hrsg.), Kunstblatt, Stuttgart, Tübingen, Cotta'sche Buchhandlung, 1820-1848, 1828, Nr. 94, S. 374
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 16, 1923, S. 104
– Verwiebe/Wesenberg 2013: Birgit Verwiebe und Angelika Wesenberg (Hrsg.), Die Gründung der Nationalgalerie in Berlin. Der Stifter Wagener und seine Bilder, Köln, Böhlau, 2013, S. 131-132, Abb. 58
– Waagen 1866: Verzeichniß der Gemälde-Sammlung des J. H. W. Wagener, hrsg. v. Gustav Friedrich Waagen, Berlin 1866, 1850-1870, Kat.-Nr. 72
– Wirth 1990: Irmgard Wirth, Berliner Malerei im 19. Jahrhundert. Von der Zeit Friedrichs des Großen bis zum Ersten Weltkrieg, Berlin, Siedler, 1990, S. 207, Abb. 263


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.