SMB-digital

Online collections database

Nanna
  • Nanna
  • Bild
  • Anselm Feuerbach (12.9.1829 - 4.1.1880), Maler
  • 1861
  • Öl auf Leinwand
  • 64 x 51 cm
  • Ident.Nr. A I 757
  • 1902 Vorlaß der Mary Levi (spätere Balling), München und Partenkirchen, aus der Sammlung ihres verstorbenen Ehemanns Conrad Fiedler; 1919 endgültige Übergabe nach dem Tod der Stifterin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
Vier Jahre hatte Feuerbach in Rom gelebt, als ihm im Frühjahr 1860 die Schustersfrau Anna Risi (genannt Nanna, 1839–1900) begegnete, die schon zuvor dem nachmals berühmten Engländer Frederick Leighton Modell gestanden hatte und nun ihren Mann verließ, um für fünf Jahre Feuerbachs Modell und Geliebte zu werden. Er bewunderte ihre strenge, stolze Schönheit. Sie saß ihm für vielfach Modell: für die erste »Iphigenie« (Hessisches Landesmuseum Darmstadt) und die erste Fassung des Monumentalbildes »Das Gastmahl« (Staatliche Kunsthalle Karlsruhe), ebenso für eine Reihe von Idealbildnissen in Dreiviertelfigur in Geist und Kostüm des Cinquecento – und mehr als ein Dutzend Mal als Brustbild. So auch in der vergleichsweise schlichten Berliner Fassung, in der sich die Inszenierung nur in der scharfen Kopfwendung verrät, die das geliebte Profil unterstreicht, ohne es zu verkünsteln. Das einfache Hemd macht den kostbaren Schmuck, mit dem sich Nanna nur zu gern behängen ließ, erst recht auffällig. Eine Variante dieser Komposition, in einen Blumenkranz einmontiert, besitzt das Von der Heydt-Museum in Wuppertal. In ähnlichem Hemd und Profil, jedoch in Rückansicht zeigt sich Nanna auf einem anderen Bild im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Doch im Mai 1865 verließ sie den Künstler einem reichen Engländer zuliebe. Einige Jahre später konnte der tief Verwundete mit Genugtuung berichten, von ihr »im traurigsten Zustande angebettelt« worden zu sein: »So wird es bald allen gehen, die sich an meinem Genius versündigt haben« (A. Feuerbach, Briefe an seine Mutter, Bd. 2, Berlin 1911, S. 225). | Claude Keisch


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: AFeuerbach. [AF ligiert]

AUSSTELLUNGEN
– Werke von Anselm Feuerbach, Berlin, National-Galerie, April - Juli 1880
– Jahrhundert-Ausstellung, Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875, Berlin, Königliche National-Galerie, Jan. - Mai 1906
– Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, Wiesbaden, Neues Museum und Landesmuseum, Juni - Aug. 1952
– Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts im Revier. Aus den Beständen der ehemals Preußischen Kunstsammlungen in Berlin, Essen, Museum Folkwang und Villa Hügel e.V., 23.7. - Okt.1955
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Düsseldorf, Kunsthalle, 20.7.-14.9.1980
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Kobe, Hyogo Prefectural Museum of Modern Art, 16.11.-15.12.1985
– Nationalgalerie Berlin. 19. Jahrhundert, Peking, Staatliche Chinesische Kunsthalle, 7.10.-28.10.1985
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Tokyo, Nationalmuseum für moderne Kunst, 1.2.-23.3.1986
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, London, National Gallery, 8.3.-13.5.2001
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Washington, National Gallery of Art, 10.6.-3.9.2001
– Anselm Feuerbach, Speyer, Historisches Museum der Pfalz, 15.9.2002-19.1.2003
– A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Taipeh, National Palace Museum, 1.5.-1.8.2004
– Im Tempel der Kunst. Die Künstlermythen der Deutschen, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 1.10.2008-18.1.2009
– Nanna - Anselm Feuerbachs Elixier einer Leidenschaft, Wiesbaden, Museum Wiesbaden, 29.09.2013-26.01.2014
– Feuerbachs Musen – Lagerfelds Models, Hamburg, Hamburger Kunsthalle, 21.02.-15.06.2014

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1880: Werke von Anselm Feuerbach, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 4.-5.1880, S. 2, Kat.-Nr. 13
– Ausst.-Kat. Berlin 1906: Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875 in der Königlichen Nationalgalerie, hrsg. v. Hugo von Tschudi, Ausst.-Kat. Königliche Nationalgalerie, Berlin 1.-5.1906, Bd. II, S. 132 f., Kat.-Nr. 460 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 28
– Ausst.-Kat. Berlin 2008: Im Tempel der Kunst. die Künstlermythen der Deutschen, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 1.10.2008-18.1.2009, S. 128, 155, Kat. 100, Farbabb. S. 127
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1980: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Düsseldorf 20.7.-14.9.1980, S. 28, Kat.-Nr. 11
– Ausst.-Kat. Essen 1955: Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts im Revier aus den Beständen der ehemals Preussischen Kunstsammlungen in Berlin, Ausst.-Kat. Folkwang Museums in Villa Hügel, Essen 1.7.-31.10.1955, Kat.-Nr. 21
– Ausst.-Kat. London 2001: Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Ausst.-Kat. National Gallery, London 2001, S. 144, Kat.-Nr. 49 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Speyer 2002: Anselm Feuerbach, Ausst.-Kat. Historisches Museum der Pfalz, Speyer, 15.9.-19.1.2003, S. 158-159 mit Taf.
– Ausst.-Kat. Taipeh (Beiheft) 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Beiheft, hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum, Taipeh 1.5.-1.8.2004, S. 56 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Taipeh 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums [chinesisch], hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum Taipei 1.5.-1.8.2004, S. 236, Kat.-Nr. C/22, Farbtaf. S. 237
– Ausst.-Kat. Tokio 1985: Meisterwerke Deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hrsg. v. Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. Hyogo-Präfekturmuseum für moderne Kunst, Kobe 16.11.-15.12.1985; Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio 1.2.-23.3.1986, S. 112, Kat.-Nr. 41, Farbtaf. S. 113
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1952: Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, hrsg. v. Landesmuseum Wiesbaden, Ausst.-Kat. Landesmuseum Wiesbaden 1952, S. 16, Kat.-Nr. 79, Abb. 17
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 2013: Nanna, Anselm Feuerbachs Elixier einer Leidenschaft, hrsg. v. Peter Forster, Ausst.-Kat. Museum Wiesbaden, 29.9.2013-26.1.2014; Hamburger Kunsthalle, 20.2.-15.6.2014, S. 135, Kat.-Nr. 19
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 61 f., Abb. 202, S. 320
– Eichhorn-Johannsen 2013: 25.000 Jahre Schmuck. Aus den Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin, hrsg. von Maren Eichhorn-Johannsen und Adelheid Rasche, München: Prestel, 2013, S. 282-283 mit Abb.
– Feuerbach 1911: Anselm Feuerbach, Briefe an seine Mutter aus dem Besitz der Königlichen National-Galerie zu Berlin, hrsg. v. Guido Josef Kern und Hermann Uhde-Bernays, Berlin, Meyer & Jessen, 1911, Bd. II, S. 225
– Heyck 1909: Eduard Heyck, Feuerbach, Bielefeld, Leipzig, Velhagen & Klasing, 1909, 2. Aufl., S. 102, Abb. 38, S. 57
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 160, 330, Farbtaf. XXXII
– Keisch 2005: Die Alte Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Claude Keisch, London, Beck, Scala, 2005, S. 99, Kat.-Nr. 108 mit Farbabb.
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1934, S. 35, Kat.-Nr. 1504 a
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 112, Taf. S. 113
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 234 mit Abb.
– Paul-Pescatore 1939: Anni Paul-Pescatore, Anselm Feuerbach. Briefe an die Mutter, Berlin, Königsberg, Leipzig, Kanter, 1939, S. 250
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 28
– Uhde-Bernays 1913: Hermann Uhde-Bernays, Feuerbach. Des Meisters Gemälde in 200 Abbildungen, Stuttgart, Berlin, Deutsche Verlagsanstalt, 1913, S. 90, Abb. 40
– Voigtländer 1912: Emmy Voigtländer, Anselm Feuerbach. Versuch einer Stilanalyse, Leipzig, Seemann, 1912, S. 43
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 125, Kat.-Nr. 133 mit Farbabb.
– WVZ Allgeyer 1904: Julius Allgeyer, Anselm Feuerbach, Berlin, Stuttgart, Spemann, 1904, 2. Aufl., Bd. 1, S. 466/474; Bd. 2, S. 531, Kat.-Nr. 382
– WVZ Ecker 1991: Jürgen Ecker, Anselm Feuerbach. Leben und Werk. Kritischer Katalog der Gemälde, Ölskizzen und Ölstudien, München, Hirmer, 1991, S. 218, Kat.-Nr. 359, Farbtaf. 28
– WVZ Uhde-Bernays 1929: Hermann Uhde-Bernays, Anselm Feuerbach. Katalog seiner sämtlichen Gemälde, München, Bruckmann, 1929, Kat.-Nr. 212, Abb. 189
– Zahn 1940: Leopold Zahn, Im Schatten Apolls. Anselm Feuerbach und das XIX. Jahrhundert, Berlin, Kiepenheuer, 1940, S. 195 ff.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.