SMB-digital

Online collections database

Stilleben mit Äpfeln
  • Stilleben mit Äpfeln
  • Bild
  • Paula Modersohn-Becker (8.2.1876 - 20.11.1907), Malerin
  • 1903
  • Tempera auf Pappe auf Holz
  • Höhe x Breite: 63 x 77 cm
    Rahmenmaß: 76,5 x 90,5 x 7,0 cm
  • Ident.Nr. NG 5/57
  • 1957 Ankauf von der Galerie Änne Abels, Köln
  • Sammlung: Nationalgalerie | Neue Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
Paula Modersohn-Becker, die insbesondere alte Gebrauchsgegenstände liebte und sammelte, arrangierte die Dinge in ihrem Lebensumfeld für zahlreiche Bilder und gab sie eindrücklich wieder. Die frühen Stilleben sind noch fein nuanciert und tonig angelegt, die späten zeigen die Objekte oft wuchtig und eigenständig, eine Entwicklung entsprechend der Porträtmalerei. In ihr Tagebuch schrieb Paula Modersohn-Becker am 1. Oktober 1902: »Ich habe in diesen Tagen so recht gefühlt, was für mich Farbenstimmung ist: daß alles auf dem Bilde seine Lokalfarbe wechselt nach dem gleichen Prinzip, daß alle gebrochenen Töne dadurch eine einheitliche Verwandtschaft erhalten« (P. Modersohn-Becker, Briefe und Aufzeichnungen, Leipzig 1982, S. 207). Das 1903 datierte Apfelstilleben zeigt auf weißer Tischdecke einen blau-weiß gemusterten Teller mit kleinen rot-gelben Früchten – soweit ein typisches Motiv der Stillebenmalerei. Alle übrigen Objekte sind eher weiblich konnotiert: Der Glasleuchter und die Glasvase aus der eine Perlenkette auf den Tisch hängt, ein weiterer Teller mit Silberrand. Die übergreifende Farbigkeit ist ein helles Violett, in welches das Blau und ein Silbergrau eingebunden sind. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: 03.

AUSSTELLUNGEN
– James Ensor. Paula Modersohn-Becker. Alt-Tibetanisches Kunstgewerbe, erste Ausstellung, Hannover, Galerie von Garvens, Oktober 1920
– Werke neuerer Malerei aus Barmer Privatbesitz, Barmen, Ruhmeshalle, 1926
– Paula Modersohn-Becker, Hamburg, Kunstverein im Altbau der Hamburger Kunsthalle, 1952
– Paula Modersohn-Becker. Gemälde, Hamburg, Ernst-Barlach-Haus, September - November 1976
– Remek djela Nacionalne Galerije iz Zapodnog Berlina & West Berlin National Gallery Masterpieces, Belgrad, Narodni muzej Beograd, 1985-1986
– Remek-djela Nacionalne Galerije iz zapadnog Berlina. West Berlin National Gallery Masterpieces, Zagreb, Galerija grada zagreba, 2.3.-13.4.1986
– Das Verborgene Museum I. Dokumentation der Kunst von Frauen in Berliner öffentlichen Sammlungen, Berlin (West), Akademie der Künste, 18.12.1987-7.2.1988
– Kunst in Deutschland 1905-1937. Gemälde und Skulpturen aus der Sammlung der Nationalgalerie, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, 27.3.1992-1993
– Den Blick als Frau gerichtet. Margret Bilger - Paula Modersohn-Becker - Gabriele Münter, Passau, Museum Moderner Kunst Stiftung Wörlen, 3.7.-29.8.2004
– L'Arte delle Donne dal Rinascimiento al Surrealismo, Mailand, Palazzo Reale, 5.12.2007-9.3.2008
– Paula Modersohn. Gemälde Zeichnungen Radierungen. 10., Hannover, 1917.09.02-1917.10.04
– Paula Modersohn-Becker. Gabriele Münter, Hannover, 1951.10.13-1951.11.18
– Paula Modersohn-Becker, Den Haag, 1952.03.14-1952.05.04
– Paula Modersohn-Becker 1876-1907. 130 Gemälde, Zeichnungen und Radierungen, Berlin, 1960.09.19-1960.10.04
– Paula Modersohn-Becker. Zum hundertsten Geburtstag, Bremen, 1976.02.08-1976.04.04
– Paula Modersohn-Becker. Zum hundertsten Geburtstag, Wuppertal, 1976.04.22-1976.06.07
– Moderne Zeiten. Die Sammlung. 1900-1945, Neue Nationalgalerie, Berlin, 12.03.2010-03.10.2011
– Paula Modersohn-Becker, Musée d'Art moderne de la Ville de Paris, 07.04.2016-21.08.2016

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Barmen 1926: Werke neuerer Malerei aus Barmer Privatbesitz, Ausst.-Kat. Ruhmeshalle, Barmen 1926, Kat.-Nr. 55
– Ausst.-Kat. Belgrad 1985: Remek dela Nacionalne Galerije iz Zapodnog Berlina & West Berlin National Gallery Masterpieces, Ausst.-Kat. Belgrad National Museum 1985, S. 106, Kat.-Nr. 61, Farbtaf. S. 107
– Ausst.-Kat. Berlin 1960: Paula Modersohn-Becker 1876-1907, Ausst.-Kat. Bezirksamt Tiergarten im Haus am Lützowplatz, Berlin, 19.9.-4.10.1960, Kat.-Nr. 17
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 56, Taf. S. 57
– Ausst.-Kat. Berlin 1987: Das Verborgene Museum. Dokumentation der Kunst von Frauen in Berliner öffentlichen Sammlungen, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin 18.12.1987-7.2.1988, S. 176 f. (Gisela Götte), 351, Abb. S. 177
– Ausst.-Kat. Berlin 1992: Kunst in Deutschland 1905-1937. Gemälde und Skulpturen aus der Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Günter Schade, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 1.3.-31.12.1992, S. 48, Kat.-Nr. 27 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Bremen 1913: Paula Modersohn-Becker, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen 1913, Journal Nr. 103
– Ausst.-Kat. Bremen 1976: Paula Modersohn-Becker zum hundertsten Geburtstag, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen, 8.2.-4.4.1976, Kat.-Nr. 107, Farbtaf. 10
– Ausst.-Kat. Den Haag 1952: Paula Modersohn-Becker, Ausst.-Kat. Gemeentemuseum s'Gravenhage, DenHaag, 14.3.-4.5.1952, Kat.-Nr. 17
– Ausst.-Kat. Hagen 1951: Paula Modersohn-Becker, Ausst.-Kat. Karl Ernst Osthaus-Museum Hagen 1951, Kat.-Nr. 67
– Ausst.-Kat. Hannover 1917: Paula Modersohn. Gemälde, Zeichnungen, Radierungen. X. Sonderausstellung, Ausst.-Kat. Kestner-Gesellschaft, Hannover, 2.9.-4.10.1917, Kat.-Nr. 48 ("Stilleben mit Apfelteller und Perlenkette")
– Ausst.-Kat. Hannover 1920: James Ensor. Paula Modersohn-Becker. Alt-Tibetanisches Kunstgewerbe, erste Ausstellung, Ausst.-Kat. Galerie von Garvens, Hannover, Oktober 1920, S. 7
– Ausst.-Kat. Hannover 1951: Alfred Hentzen, Paula Modersohn-Becker. Gabriele Münter, Ausst.-Kat. Kestner-Gesellschaft, Hannover, 13.10.-18.11.1951, Kat.-Nr. 17
– Ausst.-Kat. Mailand 2007: L'arte delle donne dal Rinascimiento al Surrealismo, Ausst.-Kat. Palazzo Reale, Mailand, 5.12.2007-9.3.2008, S. 170 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat Paris 2016: Paula Modersohn-Becker. L'intensité d'un regard, hrsg. v. Julia Garimorth, Ausst.-Kat. Musée d'Art moderne de la Ville de Paris, 8.4.-21.8.2016, Abb. S. 189
– Ausst.-Kat. Wuppertal 1976: Paula Modersohn-Becker zum hundertsten Geburtstag, Ausst.-Kat. Kunst- und Museumsverein Wuppertal, Von der Heydt-Museum, 22.4.-7.6.1976, Kat.-Nr. 40 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Zagreb 1986: Remek-djela nacionalne galerije iz zapadnog berlina. West berlin national gallery masterpieces, Ausst.-Kat. umjetnički paviljon Zagreb 2.3.-13.4.1986, Kat.-Nr. 59, Farbtaf. S. 57
– Biermann 1909-1930: Georg Biermann (Hrsg.), Der Cicerone. Halbmonatsschrift für die Interessen des Kunstforschers und Sammlers, Leipzig, Klinkhardt and Biermann, 1909-1930, 6. Jg., 1914, Heft 1, S. 9, Abb. 3
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 148, Abb. 273, S. 331
– Busch, Modersohn-Becker, 1981, S. 63, Abb. 37
– Eisler 1996: Colin Eisler, Masterworks in Berlin. A City's Paintings Reunited. Painting in the Western World 1300-1914, Boston, Little, Brown and Co., 1996, S. 637, 655, Farbabb. S. 638
– Harke 1985: Peter J. Harke, Stilleben von Paula Modersohn-Becker, Liliental, Worpsweder Verlag, 1985, S. 89, 91, 93, Farbabb. S. 54
– Modersohn-Becker 1949: Paula Modersohn-Becker, Briefe und Tagebuchblätter, hrsg. v. Sophie Dorothee Galiwitz, Berlin, Der Neue Geist Verlag, 1949, Abb. zu S. 192
– Modersohn-Becker 1982: Paula Modersohn-Becker, Briefe und Aufzeichnungen, hrsg. v. Beate Jahn, Leipzig, Kiepenheuer, 1982, Farbabb. 17
– Murken-Altrogge 1980: Christa Murken-Altrogge, Paula Modersohn-Becker. Leben und Werk, Köln, DuMont, 1980, S. 86 f., 122, Abb. 75 [Taschenbuchausgabe 1991: Abb. 51]
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 622 mit Abb.
– Reidemeister 1964: Leopold Reidemeister, The National Galerie, Berlin, in: Apollo, 80, (1964), Bd. 80, H. 30 (New Series), August 1964, S. 88-96, S. 93, Farbabb. Plate IV
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, S. 56, Farbtaf. S. 57
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1964, 1966, S. 58, Farbtaf. S. 59
– Rilke, Neuss 1996, S. 61, 176 ("63 x 73 cm"), Farbtaf. 49, Farbabb. auf dem Titel
– Schneider 1981: Angela Schneider (Hrsg.), Kunst des 20. Jahrhunderts. Ein Führer durch die Sammlung. Nationalgalerie Berlin. Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1981, S. 25, Abb. 3, S. 24
– Werner 1970: 50 Jahre Graphisches Kabinett 1920-1970, Bremen, Graphisches Kabinett, Kunsthandel Wolfgang Werner KG, 1970, Abb. o. S.
– WVZ Busch/Werner 1998: Paula Modersohn-Becker 1876-1907. Werkverzeichnis der Gemälde, hrsg. von Günter Busch und Wolfgang Werner, München, Hirmer, 1998, S. 312, Kat.-Nr. 452 ("Pappe auf Holz, 63 x 73 cm") mit Taf., Farbtaf. 59, Bd. I
– WVZ Pauli 1919: Gustav Pauli, Paula Modersohn-Becker, Leipzig, Kurt Wolff, 1919, Kat.-Nr. 196, Taf. 46
– WVZ Pauli 1934: Gustav Pauli, Paula Modersohn-Becker, Berlin, Kurt Wolff, 1934, 3. Aufl., 3. Aufl. 1934, S. 75, Kat.-Nr. 196 (ebenso, "63 : 73"), Taf. 46


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.