SMB-digital

Online collections database

Bildnis Frau Baronin von Roon
  • Bildnis Frau Baronin von Roon
  • Bild
  • Josef Scheurenberg (7.9.1846 - 4.5.1914), Maler
  • 1883
  • Öl auf Leinwand
  • 172 x 112 cm
  • Ident.Nr. A III 351
  • 1954 Überweisung des Ministeriums für Kultur als Teil des Freundschaftsgeschenks der Volksrepublik Polen an die DDR
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
Neben Carl Gussow zählte Josef Scheurenberg zu den begehrten Berliner Porträtisten der Gründerjahre. 1883 malte er die junge Ehefrau des Grafen Wilhelm von Roon (1844–1890), des Sohns von Albrecht Graf von Roon (1803–1879), der als Kriegsminister an Bismarcks Seite für die Modernisierung des preußischen Heeres verantwortlich gewesen und 1873 zum preußischen Ministerpräsidenten ernannt worden war. Wilhelm von Roon hatte Emmy (Wally) Karoline Helene Amalia von Zeschau (geboren 1857) am 30. Juni 1875 geheiratet. Scheurenberg zeigt sie in fast fotografischem Realismus in glänzend schimmernder Atlasrobe mit Fächer in der Hand auf einem Stuhl sitzend. Ursprünglich im Besitz der Tochter der Dargestellten, Maria Anna Gerda Uthemann, gelangte das Bildnis 1954 aus unbekanntem Besitz als Teil des sogenannten Freundschaftsgeschenks der Volksrepublik Polen an die DDR in die Nationalgalerie. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: J. Scheurenberg. Brl. 83.

AUSSTELLUNGEN
– Berliner Akademie-Ausstellung, Berlin, Akademie der Künste, 1883
– Deutsche Malerei. Freundschaftsgeschenk des polnischen Volkes an das deutsche Volk, Berlin (Ost), Staatliche Museen zu Berlin, 19.12.1953-28.2.1954

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1883: 56. Kunstausstellung der Königlichen Akademie der Künste. Verzeichniß der Werke lebender Künstler, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin, 1883, S. 96, Kat.-Nr. 543
– Ausst.-Kat. Berlin 1886: Illustrierter Katalog der Jubiläums-Ausstellung der Königlichen Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude zu Berlin (58. Ausstellung), hrsg. v. Königliche Akademie der Künste, Ausst.-Kat. Landes-Ausstellungsgebäude Berlin 1886, S. 184, vgl. Kat.-Nr. 1091/1092
– Ausst.-Kat. Berlin 1954: Deutsche Malerei. Freundschaftsgeschenk des polnischen Volkes an das deutsche Volk, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 19.12.1953-28.2.1954, S. 53, Kat.-Nr. 34
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. II, 2, S. 548, vgl. S. 549, Kat.-Nr. 27 ?
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 722 mit Abb.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.