SMB-digital

Online collections database

Alpenglühen am Finsteraarhorn
  • Alpenglühen am Finsteraarhorn
  • Bild
  • Stanislaus Graf von Kalckreuth (25.12.1820 - 25.11.1894), Maler
  • 1878
  • Öl auf Leinwand
  • 150 x 212,5 cm
  • Ident.Nr. A III 330
  • 1954 Überweisung des Ministeriums für Kultur als Teil des Freundschaftsgeschenks der Volksrepublik Polen an die DDR
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
Mit dem Vermächtnis des Konsuls Joachim Heinrich Wilhelm Wagener gelangten 1861 die ersten zwei Hochgebirgsdarstellungen von Stanislaus von Kalckreuth in die Sammlung der Nationalgalerie (Inv.-Nr. W.S. 101 und 102, beide Kriegsverlust). Sie beruhten auf Vorarbeiten, die der Maler 1854 auf einer Studienreise in die Pyrenäen angefertigt hatte. Das erhabene Motiv des Hochgebirges war Kalckreuth an der Düsseldorfer Akademie durch seinen Lehrer Johann Wilhelm Schirmer vermittelt worden; es blieb eines der bevorzugten Motive in Kalckreuths Landschaftsmalerei. Auch noch in den späten 1870er Jahren, nach dem Rücktritt als Direktor der Weimarer Kunstschule und der Übersiedelung nach Kreuznach, bereiste Kalckreuth die Alpen, speziell das Berner Oberland. Zurück im Atelier schuf er heroische Gebirgsansichten, darunter 1878 eine Darstellung des Rosenlaui-Gletschers (Nationalgalerie, Inv.-Nr. A I 278, Kriegsverlust) sowie die vorliegende Ansicht des Finsteraarhorns, des höchsten Gipfels der Berner Alpen. Wenige wettergepeitschte Tannen stehen schief und einsam in der kargen Landschaft, vor dem Panorama der gewaltigen, schneebedeckten Höhenzüge, die im Licht der untergehenden Sonne in leuchtendes Rot getaucht sind. Die besondere, heute fast kitschig anmutende Lichtsituation der Abenddämmerung war Kalckreuth wirkungsvoller Effekt, um die Dramatik der unwirtlichen Landschaft bis zum Äußersten zu steigern. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: Kalckreuth 1878

AUSSTELLUNGEN
– Graf Stanislaus von Kalckreuth und Leonhard Gey, Berlin, Königliche National-Galerie, 1895
– Deutsche Malerei. Freundschaftsgeschenk des polnischen Volkes an das deutsche Volk, Berlin (Ost), Staatliche Museen zu Berlin, 19.12.1953-28.2.1954

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1895: Ausstellung der Werke von Graf Stanislaus von Kalckreuth und Leonhard Gey, Ausst.-Kat. Königliche National-Galerie, Berlin, 25.4.-6.6.1895, Kat.-Nr. 37
– Ausst.-Kat. Berlin 1954: Deutsche Malerei. Freundschaftsgeschenk des polnischen Volkes an das deutsche Volk, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 19.12.1953-28.2.1954, S. 52, Kat.-Nr. 18, Taf. S. 44
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 2, S. 666, Kat.-Nr. 37
– Braune/Wiese 1926: Schlesisches Museum der Bildenden Künste Breslau, Katalog der Gemälde und Skulpturen, bearb. v. Heinz Braune und Erich Wiese, Breslau, Korn, 1926, 6. Aufl., S. 182, Kat.-Nr. 756
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 412 mit Abb.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 19, 1926, S. 462


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.