SMB-digital

Online collections database

Theater des Marcellus in Rom
  • Theater des Marcellus in Rom
  • Bild
  • Hugo Paul Harrer (6.2.1836 - 10.12.1876), Maler
  • 1876
  • Öl auf Leinwand
  • 100 x 72 cm
  • Ident.Nr. A I 236
  • 1876 Ankauf vom Künstler aus der Berliner Akademieausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Hugo Paul Harrer hatte zunächst Architektur studiert, bevor er sich der Malerei zuwandte. Bereits 1861 siedelte er aus gesundheitlichen Gründen nach Rom über. Entscheidende Impulse für seine Kunst empfing er von Oswald Achenbach, bei dem er – 1867/68 noch einmal nach Deutschland zurückgekehrt – an der Düsseldorfer Akademie studierte. Das im Todesjahr des Malers entstandene Bild zeigt die Piazza Montanara in Rom mit dem antiken Marcellustheater, das Kaiser Augustus zu Ehren seines frühverstorbenen Neffen bis 13 v. Chr. hatte errichten lassen. Wie Oswald Achenbach (vgl. »Marktplatz von Amalfi«, 1876, Nationalgalerie, Inv.-Nr. A I 234) verband auch Harrer in seinem Bild die genaue, realistische Vedute mit der Darstellung regen Volkslebens: In spannungsvollem Licht- und Schattenspiel zeigt er nicht nur das Nebeneinander von antiker und nachmittelalterlicher Architektur, sondern auch die Händler auf der Straße, die Korbflechterinnen in den imposanten Ruinen des antiken Theaters und sich unterhaltende Passanten in regionaler Tracht. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: H. Harrer. Rom. 1876.

AUSSTELLUNGEN
– Berliner Akademie-Ausstellung, Berlin, Akademie der Künste, 1876
– Hugo Paul Harrer. Nachlaßausstellung, Berlin, National-Galerie, 22.3.-12.5.1877
– Exposition Universelle, Paris, 1.5.-10.11.1878
– Die Kleine Nationalgalerie, ein Bildersaal deutscher Kunst im 19. Jahrhundert, Dortmund, Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, 26.6.2005-31.12.2007

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1876: 50. Kunstausstellung der Königlichen Akademie der Künste. Verzeichniß der Werke lebender Künstler, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin, 1876, S. 22, Kat.-Nr. 304
– Ausst.-Kat. Berlin 1877: Hugo Paul Harrer, Königl. National-Galerie zu Berlin. Dritte Ausstellung. Werke von Rudolf Henneberg, Wilhelm Schirmer, Hugo Harrer, Berlin, 1877, S. 31, Kat.-Nr. 11
– Ausst.-Kat. Dortmund 2005: Die Kleine Nationalgalerie. Ein Bildersaal deutscher Kunst im 19. Jahrhundert, hrsg. v. Brigitte Buberl, Ausst.-Kat. Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund 26.6.2005-31.12.2007, S. 146, Abb. S. 9, Kat.-Nr. 48
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 1, S. 487, Kat.-Nr. 10
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 89
– Jordan 1878: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin, hrsg. von Max Jordan, Berlin: Mittler & Sohn, 1878, 4., neu bearbeitete Auflage. Auflage, S. 121, Kat.-Nr. 410
– Jordan 1880: Max Jordan (Hrsg.), Stammbuch der National-Galerie. Radirungen von Ernst Forber, Hans Meyer und anderen, Berlin, Schuster, 1880, Taf. 9 (Radierung von Frau Begas-Parmentier)
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1878-1901, Kat.-Nr. 410
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 161 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 336 mit Abb.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 16, 1923, S. 55


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.