SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Nordfriesisches Bauernhaus
  • Nordfriesisches Bauernhaus
  • Bild
  • Christian Ludwig Bokelmann (4.2.1844 - 14.5.1894), Maler
  • 1888
  • Öl auf Leinwand
  • 54 x 80 cm
  • Ident.Nr. A III 567
  • 1894 Ankauf aus dem Nachlaß des Künstlers aus der Großen Berliner Kunstausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Ein längerer Studienaufenthalt in Nordfriesland 1888 unterstützte den grundsätzlichen Wandel Bokelmanns von einer figurenreichen Anekdotenmalerei Düsseldorfer Prägung (vgl. »Die Testamentseröffnung«, 1879, ehemals Nationalgalerie, Kriegsverlust, heute Muzeum Narodowe w Poznaniu) hin zur Darstellung unspektakulärer Gegenstände in unkonventioneller Sehweise. Die Hinwendung zu Landschaft und Volksleben seiner Heimat erfolgte seit etwa 1885; in diesem Jahr ließ sich sein Freund Hans Peter Feddersen auf einem Hof bei Niebüll nieder. Das erste größere Ergebnis dieses Neuanfanges war das »Nordfriesische Begräbnis« von 1887 (Museum Kunstpalast, Düsseldorf), vor einem ähnlichen Haus wie auf unserem Bilde. In der figurenreichen Darstellung mit großem Gefühlsgehalt steht es jedoch noch deutlich in der Düsseldorfer Tradition und unterscheidet sich stark von dieser – nur ein Jahr später gemalten – betont nüchternen Schilderung der kargen Landschaft ohne genrehafte Details und in gedämpfter, stumpfer Farbigkeit. Wohl aus diesem Grunde wurde das Bild in der Nachlaßausstellung 1894 als Ölstudie bezeichnet und daher für die Sammlung der Zeichnungen erworben.
Der in der Signatur genannte Ort Deezbüll befindet sich nahe Niebüll, dort wohnten die mit Bokelmann bekannten Maler Carl Ludwig Jessen und dessen Neffe und Schüler Benedikt Momme Nissen. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: C L Bokelmann / Deezbüll 88 -

AUSSTELLUNGEN
– Große Berliner Kunstausstellung, Berlin, 1894
– Ausstellung des künstlerischen Nachlasses von Hermann Baisch und Christian Ludwig Bokelmann, Berlin, Königl. National-Galerie, 1894
– Ausstellung des künstlerischen Nachlasses von Hermann Baisch und Christian Ludwig Bokelmann in der Königlichen National-Galerie, Berlin, Nationalgalerie, 14.11.-16.12.1894

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1894: Hermann Baisch und Christian Ludwig Bokelman, Ausstellung des künstlerischen Nachlasses, hrsg. v. Lionel von Donop, Ausst.-Kat. National-Galerie, Berlin,14.11.-16.12.1894, Kat.-Nr. 29
– Ausst.-Kat. Berlin 1894: Große Berliner Kunstausstellung, Ausst.-Kat. Landesausstellungsgebäude am Lehrter Bahnhof, Berlin 2.5.-2.9.1894, Kat.-Nr. 165
– Donop 1902: Katalog der Handzeichnungen Aquarelle und Oelstudien in der Königl. National-Galerie, bearb. v. Lionel von Donop, Berlin, Mittler, 1902, S. 36, Kat.-Nr. 4
– Hodel 1985: Barbara Hodel, Christian Ludwig Bokelmann (1844-1894). Monographie und Werkkatalog, Frankfurt am Main, P.Lang, 1985, S. 108, Kat.-Nr. 108
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1900-1908, Kat.-Nr. 766
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 118 mit Abb.
– Sander 1937: Ernst Sander, "Christian Ludwig Bokelmann, ein Harburger Maler", (1935), Heft 29.5.1937, S. 18
– Schlee 1986: Ernst Schlee, "Der Maler Christian Ludwig Bokelmann als Darsteller des nordfriesischen Volkslebens", in: Nordelbingen, (1986), Bd. 55, S. 141-168, S. 147, Abb. 3
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 4, 1910, S. 237


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.