SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Bildnis des Malers Eduard Bendemann
  • Bildnis des Malers Eduard Bendemann
  • Bild
  • Hugo Crola (30.11.1841 - 13.6.1910), Maler
  • 1885
  • Öl auf Leinwand
  • 127 x 85 cm
  • Ident.Nr. A I 357
  • 1885 Ankauf nach Bestellung für die Bildnissammlung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Hugo Crola war Meisterschüler, später Mitarbeiter Eduard Bendemanns (1811–1889) während dessen Zeit als Direktor der Düsseldorfer Akademie (1859–1869). Zum Abschied von der Akademie wurde Bendemann mit dem Orden Pour le Mérite, Friedensklasse, geehrt. Als in den frühen 1880er Jahren der Aufbau einer Bildnissammlung dieser Art gewürdigter Männer für die wenige Jahre zuvor eröffnete Nationalgalerie geplant wurde, erhielt Hugo Crola den Auftrag, Bendemann zu malen, dieser wiederum schuf das Bildnis des Historikers Gustav Droysen (Nationalgalerie, Inv.-Nr. A I 364). Crola zeigt Bendemann mit Orden, Gehstock und Mantel vor einer Staffelei mit einem großen, schon gerahmten Bild darauf, eventuell dem Porträt Droysens; im Hintergrund eine weitere Staffelei mit einer Ölskizze zu dem großen Gemälde »Jeremias beim Fall Jerusalems«, das 1876 für die Nationalgalerie erworben worden war (Inv.-Nr. A I 74). Crola nimmt damit auf Bendemanns gewichtige Position Bezug, mit einem Hauptbild in der Nationalgalerie vertreten zu sein. Eine zweite, etwas geänderte Fassung zeigt nur die seitliche Staffelei (Stadtmuseum, Düsseldorf; vgl. F. Schaarschmidt, Zur Geschichte der Düsseldorfer Kunst, Düsseldorf 1902, Taf. S. 189). | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: HCrola [HC ligiert] / Df. 1885.

AUSSTELLUNGEN
– Jubiläums-Ausstellung (58. Ausstellung), Berlin, Königliche Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude, 1886
– III. Internationale Kunst-Ausstellung (Münchner Jubiläumsausstellung), München, Königlicher Glaspalast, 1888
– Ausstellung der Werke von Eduard Bendemann, Berlin, Königliche National-Galerie zu Berlin, 1890
– Pour le mérite. Vom königlichen Gelehrtenkabinett zur nationalen Bildnissammlung, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 26.5.-10.9.2006

LITERATUR
– Achenbach 2007: Sigrid Achenbach, Eduard Bendemann 1811-1889. Die Werke in den Staatlichen Museen zu Berlin und im Mendelssohn-Archiv der Staatsbibliothek zu Berlin Preussischer Kulturbesitz, Berlin, G + H, 2007, . 31, Kat.-Nr. U 9, Farbtaf. S. 2
– Ausst.-Kat. Berlin 1886: Illustrierter Katalog der Jubiläums-Ausstellung der Königlichen Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude zu Berlin (58. Ausstellung), hrsg. v. Königliche Akademie der Künste, Ausst.-Kat. Landes-Ausstellungsgebäude Berlin 1886, Kat.-Nr. 212
– Ausst.-Kat. Berlin 1890: Ausstellung der Werke von Eduard Bendemann, Ausst.-Kat. Königliche Nationalgalerie, Berlin 3.11.-15.12.1890, o. Nr.
– Ausst.-Kat. Berlin 2006: Pour le mérite. Vom königlichen Gelehrtenkabinett zur nationalen Bildnissammlung, hrsg. v. Katrin Herbst, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 26.5.-10.9.2006, S. 86 f., Kat.-Nr. 20 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. München 1888: Illustrierter Katalog der III. internationalen Kunstausstellung (Münchener Jubiläumsausstellung), Ausst.-Kat. Königlicher Glaspalast, München, 1888, S. 24, Kat.-Nr. 835
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 1, S. 206, Kat.-Nr. 12
– Das geistige Deutschland 1898: Das geistige Deutschland am Ende des XIX. Jahrhunderts. Enzyklopädie des deutschen Geisteslebens in biographischen Skizzen, Band 1 Die bildenden Künstler, Leipzig, Berlin, Röder, 1898, S. 113
– Die Kunst für Alle 1886-1941: Friedrich Pecht (Hrsg.), Die Kunst für Alle, München, Bruckmann, 1886-1941, 1888, S. 296
– Mackowsky 1913: Hans Mackowsky, Führer durch die Bildnis-Sammlung der Königlichen Nationalgalerie, Berlin, Cassirer, 1913, S. 69 f., Kat.-Nr. 61
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1888-1908, Kat.-Nr. 519
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 176 mit Abb.
– Paffrath/Sitt 1997: Hans Paffrath und Martina Sitt (Hrsg.), Lexikon der Düsseldorfer Malerschule 1819-1918 in drei Bänden, München, Bruckmann, 1997-1998, Bd. 1, S. 253, Abb. 285
– Schaarschmidt 1902: Friedrich Schaarschmidt, Zur Geschichte der Düsseldorfer Kunst insbesondere im XIX. Jahrhundert, Düsseldorf, Kunstverein für die Rheinlande und Festfalen, 1902, vgl. Taf. S. 189
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 8, 1913, S. 150


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.