SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Orientalin mit ihrer Tochter
  • Orientalin mit ihrer Tochter
  • Bild
  • Narcisse Virgilio Díaz de la Peña (21.8.1807 - 18.11.1876), Maler
  • 1865
  • Öl auf Holz
  • 45,9 x 29,9 cm
  • Ident.Nr. A III 559
  • 1971 Ankauf von Dr. Erich Getzlaff, Borgsdorf
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Außer durch seine Landschaften aus dem Wald von Fontainebleau wurde Díaz de la Peña durch exotische Phantasiefiguren berühmt, namentlich durch Zigeunerbilder. Dabei stand ihm eine romantische Fiktion von naturnaher Ungebundenheit und Heiterkeit vor Augen, die mitunter an die Liebesfeste des Rokoko anknüpft. Weit mehr als Corot, der zu derselben Zeit träumerische Modelle vor Landschaftsräume stellte, setzte Díaz de la Peña auf die märchenhafte Pracht der Erscheinung, das theaterhafte Schimmern und Glitzern der Stoffe, die Verführungskraft des Blicks. Sein malerischer Ausdruck erinnert an die orientalischen Bilder von Delacroix, den er sehr verehrte. Lebhaft strahlen auf unserem Bild das Lachsrosa des Rockes, das unterschiedlich helle Gold des Mieders und des Unterkleides, das immaterielle Weiß des Kopfschleiers vor dem unergründlichen Schatten des Hintergrundes. | Claude Keisch


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: N. Diaz. 65.

AUSSTELLUNGEN
– Frankreich in der Nationalgalerie, Berlin, Staatlichen Museen zu Berlin, Nationalgalerie, 23.5.-7.10.2007

LITERATUR
– Aukt.-Kat. Berlin 1933: Gemälde neuerer Meister, Aquarelle und Zeichnungen, Sammlung alter Graphik, Mobiliar, Kunstgewerbe [...], Katalog 2065, Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, Berlin, 22.-24.5.1933, S. 6, Los 42
– Ausst.-Kat. Berlin 2007: Frankreich in der Nationalgalerie: Courbet, Manet, Cézanne, Renoir, Rodin, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 23.5.-7.10.2007, S. 29, 34, Kat.-Nr. 17 mit Farbabb.
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S., Taf. 119
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 196 mit Abb.
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 117 f., Kat.-Nr. 122 mit Farbabb.
– WVZ Miquel 2006: Pierre Miquel, Rolande Miquel, Narcisse Diaz de la Peña (1807-1876), Catalogue raisonné de l'œuvre peint, Courbevoie (Paris), ACR Edition, 2006


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.