SMB-digital

Online collections database

Sommer
  • Sommer
  • Bild
  • Hans Thoma (2.10.1839 - 7.11.1924), Maler
  • 1872
  • Öl auf Leinwand
  • 76 x 104 cm
  • Ident.Nr. A II 510
  • 1926 Ankauf von Johannes Noll, Frankfurt am Main, über die Kunsthandlung F. A. C. Prestel
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
»Sommer« vermittelt einen starken Natureindruck, verdichtet wie ein Traumbild. Die in reich variierten Grüntönen wiedergegebenen Wiesenhänge, mit hellen Farbtupfen belebt und mit einer Baumgruppe bekrönt, erhalten ihren überwirklichen Ausdruck durch das leuchtend tiefe Blau des Himmels. Die tanzenden Amoretten, beim flüchtigen Blick als Sommerwolke wahrnehmbar, verstärken diesen Eindruck noch. Der zur Laute singende Jüngling und das ihn mit Blumen bekränzende Mädchen tragen Renaissancekleidung und übersteigern damit zusätzlich die bloße Naturschilderung.
Der Einfluß Böcklins wird nicht nur an der Komposition, sondern auch an dem Zweiklang von Grün und tiefem Blau sowie der Hebung der Landschaft durch die figürliche Staffage deutlich. Die blühende Sommerlandschaft mit dem sprudelnden Bach, die Andeutung von Liebe und Musik verstärken sich gegenseitig zu einem reichen Gesamtklang. Thoma berichtet in seinen Memoiren, daß er sich mit Böcklin, den er 1871 in München kennengelernt hatte, vorwiegend über maltechnische Probleme unterhielt: »Mit Böcklin kam ich gerne zusammen. Seine Liebhaberei für Farbenexperimente, er hatte immer, wenn er zu mir ins Atelier kam, starkfarbige Wollbüschel in der Westentasche, seine technischen Erfahrungen fielen bei mir auf guten Boden« (Im Winter des Lebens, Jena 1919, S. 59 f.). Ein Freund und Berater beider Künstler, gerade auch in technischen Fragen, war der junge Kunstgelehrte Adolf Bayersdorfer, später Konservator an den Münchner Galerien. Ihm gehörte dieses farbenfreudige Bild ursprünglich. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: Hans Thoma. / 1872.

AUSSTELLUNGEN
– Thoma-Ausstellung. Gemälde von Hans Thoma aus deutschem Privatbesitz. Betrachtungen und Verzeichnis, Berlin, National-Galerie, 1922
– Hans Thoma. Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag. Katalog der Gemälde, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle, 2.7.-21.8.1939
– Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, Wiesbaden, Neues Museum und Landesmuseum, Juni - Aug. 1952
– A Hundred Years of German Painting, London, Tate Gallery, 1956
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Düsseldorf, Kunsthalle, 20.7.-14.9.1980
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Kobe, Hyogo Prefectural Museum of Modern Art, 16.11.-15.12.1985
– Nationalgalerie Berlin. 19. Jahrhundert, Peking, Staatliche Chinesische Kunsthalle, 7.10.-28.10.1985
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Tokyo, Nationalmuseum für moderne Kunst, 1.2.-23.3.1986
– Hans Thoma. Lebensbilder. Gemäldeausstellung zum 150. Geburtstag, Freiburg im Breisgau, Städtische Museen, 2.10.-3.12.1989
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, London, National Gallery, 8.3.-13.5.2001
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Washington, National Gallery of Art, 10.6.-3.9.2001
– A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Taipeh, National Palace Museum, 1.5.-1.8.2004

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1922: Thoma-Ausstellung. Gemälde von Hans Thoma aus deutschem Privatbesitz. Betrachtungen und Verzeichnis / Hans Thoma hundert Gemälde aus deutschem Privatbesitz, hrsg. v. Ludwig Justi, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 1922, S. 92, Kat.-Nr. 40, Taf. 87
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S: 32
– Ausst.-Kat. Bielefeld 2013: Schönheit und Geheimnis. Der deutsche Symbolismus. Die andere Moderne, hrsg. v. Jutta Hülsewig-Johnen und Henrike Mund, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bielefeld 24.3.-7.7.2013, S.124, Abb. 4.02
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1980: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Düsseldorf 20.7.-14.9.1980, S. 114 f., Kat.-Nr. 54
– Ausst.-Kat. Freiburg 1989: Hans Thoma. Lebensbilder. Gemäldeausstellung zum 150. Geburtstag, hrsg. v. Markus Ewel, Ausst.-Kat. Augustinermuseum, Freiburg im Breisgau 2.10.-3.12.1989, S. 162 f., Kat.-Nr. 23 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Karlsruhe 1939: Hans Thoma. Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag. Katalog der Gemälde, Ausst.-Kat. Staatliche Kunsthalle Karlsruhe 2.7.-21.8.1939, S. 25, Kat.-Nr. 51
– Ausst.-Kat. London 1956: A Hundred Years of German Painting.1850–1950, hrsg. v. Alfred Hentzen, Ausst.-Kat. Tate Gallery, London 25.4.-10.6.1956, S. 29, Kat.-Nr. 237
– Ausst.-Kat. London 2001: Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Ausst.-Kat. National Gallery, London 2001, S. 161, Kat.-Nr. 60 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Taipeh (Beiheft) 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Beiheft, hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum, Taipeh 1.5.-1.8.2004, S. 61 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Taipeh 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums [chinesisch], hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum Taipei 1.5.-1.8.2004, S. 255, Kat.-Nr. D/6 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Tokio 1985: Meisterwerke Deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hrsg. v. Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. Hyogo-Präfekturmuseum für moderne Kunst, Kobe 16.11.-15.12.1985; Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio 1.2.-23.3.1986, S. 148 f., Kat.-Nr. 58 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1952: Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, hrsg. v. Landesmuseum Wiesbaden, Ausst.-Kat. Landesmuseum Wiesbaden 1952, S. 38, Kat.-Nr. 227
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 212
– Eisler 1996: Colin Eisler, Masterworks in Berlin. A City's Paintings Reunited. Painting in the Western World 1300-1914, Boston, Little, Brown and Co., 1996, S. 660, Farbabb. S. 574
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 178, 345, Abb. 155
– Justi 1922: Ludwig Justi (Hrsg.), Hans Thoma. Hundert Gemälde aus deutschem Privatbesitz [Tafelwerk], Berlin, Dietrich Reimer, 1922, Taf. 87
– Justi 1932: Ludwig Justi, Von Runge bis Thoma. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1932, S. 239 f., Taf. 93
– Keisch 2005: Die Alte Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Claude Keisch, London, Beck, Scala, 2005, S. 113, Kat.-Nr. 125, Farbabb. S. 112, Farbtaf. S. 102 (Detail)
– Maaz 1996: Bernhard Maaz (Hrsg.), Alte Nationalgalerie Berlin, München, New York, Prestel, 1996, S. 91, Kat.-Nr. 118 mit Farbabb.
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1928, 1934, Kat.-Nr. 1593
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 406 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 832 mit Abb.
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 32
– Schuster 2001: Peter-Klaus Schuster (Hrsg.), Die Nationalgalerie, Köln, DuMont, 2001, S. 138 mit Farbtaf.
– Thode 1909: Henry Thode, Thoma. Des Meisters Gemälde in 874 Abbildungen, Stuttgart, Leipzig, Deutsche Verlagsanstalt, 1909, S. XXI, Abb. S. 44
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 417, Kat.-Nr. 489 mit Farbabb.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.