SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Wasserfälle bei Tivoli
  • Wasserfälle bei Tivoli
  • Bild
  • Carl Blechen (29.7.1789 - 23.7.1840), Maler
  • um 1832
  • Öl auf Leinwand
  • 50 x 46 cm
  • Ident.Nr. A II 823
  • 1861 Überweisung aus dem Besitz der Krone
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Das attraktive Naturschauspiel des bei Tivoli ins Tal stürzenden Flusses Anio war ein beliebtes Ziel der Italienreisenden. Die Stadt mit den Wasserfällen und antiken Ruinen zog zahlreiche Künstler an. Bereits 1812 zeichnete der 14jährige Blechen eine Ansicht der Wasserfälle nach fremder Vorlage (P. O. Rave, Karl Blechen, Berlin 1940, Kat.-Nr. 42). Als er sich seinen Wunsch, nach Italien zu reisen, 1828 erfüllen konnte, besuchte er bald nach seiner Ankunft in Rom das unweit gelegene Tivoli. Eine Reihe von Skizzen und Gemälden, die zum Teil erst nach der Rückkehr im Berliner Atelier entstanden, sind der Ertrag dieses mehrtägigen Aufenthaltes (ebd., Kat.-Nr. 879–882). In dieser Darstellung widmete sich Blechen dem kleinsten und unspektakulärsten der Sturzbäche, der sich über die schroffen Abhänge des vom grellen Sonnenlicht beschienenen Karstgesteins ergießt. Schattige Gesteinsspalten lenken den Blick in den Abgrund, in den auch der abschüssige Weg führt, an dessen Rand staubiges Gesträuch sich mühsam behauptet. Kein sich in die Tiefe staffelnder Landschaftsraum, keine Staffage, keine erzählerischen Details im Vordergrund, sondern kahle ocker-gelbe Felswände bestimmen die lichtdurchflutete Komposition. Konzentriert auf landschaftliche Strukturen gab Blechen ein Naturfragment in unvermittelter Nahsicht. | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
nicht bezeichnet

AUSSTELLUNGEN
– Zweite Allgemeine Deutsche und Historische Kunst-Ausstellung, Köln, Wallraf-Richartz-Museum, 1861
– Deutsche Romantiker. 85 Gemälde der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Celle, Zonal Fine Arts Repository Schloß Celle, 1.5.-17.7.1949
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, Berlin, Schloß Charlottenburg, 22.10.1950-31.3.1951
– Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, Berlin (West), Nationalgalerie, 26.3.-7.5.1961
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Düsseldorf, Kunsthalle, 20.7.-14.9.1980
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Kobe, Hyogo Prefectural Museum of Modern Art, 16.11.-15.12.1985
– Nationalgalerie Berlin. 19. Jahrhundert, Peking, Staatliche Chinesische Kunsthalle, 7.10.-28.10.1985
– Gemälde der deutschen Romantik aus der Nationalgalerie Berlin, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz. Caspar David Friedrich, Karl Friedrich Schinke, Carl Blechen, Zürich, Kunsthaus, 14.6.-11.8.1985
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Tokyo, Nationalmuseum für moderne Kunst, 1.2.-23.3.1986
– Carl Blechen, zwischen Romantik und Realismus, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, 31.8.-4.11.1990
– Von Caspar David Friedrich bis Manet. Meisterwerke der Nationalgalerie Berlin, Bremen, Kunsthalle, 14.8.-24.10.1999
– Turner romantic nature, Kopenhagen, Statens Museum for Kunst, 04.09.2004-09.01.2005
– Kennst Du das Land - Italienbilder der Goethezeit, München, Neue Pinakothek, 04.05.-31.07.2005
– Italien sehen und sterben: Fotografie und Malerei in Italien im 19. Jahrhundert, Paris, Musée d'Orsay, 07.04.-19.07.2009

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1950: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, hrsg. v. Walter May, Ausst.-Kat. Schloss Charlottenburg, Berlin 10.1950-3.1951, S. 5, Kat.-Nr. 4
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, hrsg. v. Nationalgalerie, Ausst.-Kat. Orangerie Schloss Charlottenburg, Berlin 26.3.-7.5.1961, S. 22, Kat.-Nr. 54
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 20
– Ausst.-Kat. Berlin 1981: Berlin zwischen 1789 und 1848. Facetten einer Epoche, hrsg. v. Sonja Günther, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin 30.8.-1.11.1981, S. 99 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Berlin 1990: Carl Blechen. Zwischen Romantik und Realismus, hrsg. v. Peter-Klaus Schuster, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 31.8.-4.11.1990, S. 120, 236 f., Kat.-Nr. 56, Farbabb. S. 120 und Abb. 7, S. 236
– Ausst.-Kat. Bremen 1999: Von Caspar David Friedrich bis Manet. Meisterwerke der Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen 14.8.-24.10.1999, S. 34 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Celle 1949: Deutsche Romantiker. 85 Gemälde der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Ausst.-Kat. Schloss Celle 1.5.-30.6.1949, S. 16, Kat.-Nr. 7, Taf. 5
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1980: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. 60 Meisterwerke aus der Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Ausst.-Kat. Kunsthalle Düsseldorf 20.7.-14.9.1980, S. 12, Kat.-Nr. 3
– Ausst.-Kat. Köln 1861: Katalog der Zweiten Allgemeinen Deutschen und Historischen Kunst-Ausstellung im Neuen Museum Wallraf-Richartz in Köln, Ausst.-Kat. Neuen Museum Wallraf-Richartz, Köln 1861, Kat.-Nr. 429
– Ausst.-Kat. Tokio 1985: Meisterwerke Deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hrsg. v. Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. Hyogo-Präfekturmuseum für moderne Kunst, Kobe 16.11.-15.12.1985; Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio 1.2.-23.3.1986, S. 82, Kat.-Nr. 27, Farbtaf. S. 83
– Ausst.-Kat. Zürich 1985: Gemälde der deutschen Romantik aus der Nationalgalerie Berlin, Ausst.-Kat. Kunsthaus Zürich, 14.6.-11.8.1985., S. 142, Farbtaf. S. 143
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 1, S. 111, Kat.-Nr. 131
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 30
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 326, Abb. 75, S. 127
– Jahrbuch Berliner Museen 1959: Jahrbuch der Berliner Museen [ehem. Jahrbuch der Preußischen Kunstsammlungen], Berlin, Mann, 1959ff., Neue Folge, 43. Band, 2001, S. 258, Abb. 20, S. 256
– Jordan 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin, bearb. v. Max Jordan, Berlin, Mittler & Sohn, 1876, 2. Aufl., S. 63, Kat.-Nr. 31
– Kern 1911: Guido Joseph Kern, Karl Blechen. Sein Leben und seine Werke, Berlin, Cassirer, 1911, S. 183, Kat.-Nr. [fälschlich] A 319
– Krieger 1986: Galerie der Romantik, hrsg. v. Peter Krieger, Berlin, Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, 1986, S. 130 mit Farbabb.
– Möller 1995: Heino R. Möller, Carl Blechen. Romantische Malerei und Ironie, Weimar, VDG, 1995, S. 38 f., 270
– Museumsjournal: Museumsjournal. Berichte aus den Museen, Schlössern und Sammlungen in Berlin und Potsdam, Berlin, 23. Jg., Nr. 4, Oktober-Dezember 2009, S. 42 f., Farbabb. 2
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1876-1907, 1916-1934, Kat.-Nr. 31
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 53 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 90 mit Abb.
– Parthey 1863-1864: Gustav Parthey, Deutscher Bildersaal, Berlin, Nicolai, 1863-1864, Bd. I, S. 119, Kat.-Nr. 48
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 20
– Schasler 1855: Max Schasler, Berlins Kunstschätze. Zweite Abtheilung: Die öffentlichen und Privat-Kunstsammlungen, Kunstinstitute und Ateliers der Künstler und Kunstindustriellen von Berlin, Berlin, Nicolai, 1855, S. 282, Kat.-Nr. 71
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 56, Kat.-Nr. 46 mit Farbabb.
– WVZ Rave 1940: Paul Ortwin Rave, Karl Blechen. Leben, Würdigungen, Werk, Berlin 1940, S. 280, Kat.-Nr. 880, Taf. S. 312


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.