SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Landhaus in Travemünde
  • Landhaus in Travemünde
  • Bild
  • Ulrich Hübner (17.6.1872 - 29.4.1932), Maler
  • 1906
  • Öl auf Leinwand
  • 78 x 81 cm
  • Ident.Nr. A II 255
  • 1918 Ankauf vom Künstler
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Mit der Idee des Landhauses verbindet sich, im Gegensatz zur Stadtwohnung oder der Stadtrandvilla, die Vorstellung eines kultivierten Lebens im Einklang mit der Natur. Meist entspricht der Sehnsucht nach dem friedvollen Leben auf dem Lande eine komplizierte städtische Gegenwelt. Im französischen wie deutschen Impressionismus ist die Ansicht von Landhäusern, hinter einer Baumkulisse zumeist, ein besonders beliebtes Motiv. (vgl. Liebermann »Landhaus in Hilversum«, Manet »Landhaus in Rueil«). Das dargestellte Haus wurde 1819/20 von dem dänischen Architekten Joseph Christian Lillie als Kurhaus der Seebadeanstalt erbaut, später gelangte es in Privatbesitz, 1912 wurde es abgerissen. Hübner hat das Haus 1911 mit diesem Wissen noch einmal gemalt (vgl. Ulrich Hübner, Ausst.-Kat. Lübeck 1988, Kat.-Nr. 12). Hübner verbrachte ab 1906 regelmäßig die Sommerwochen in Travemünde, 1908 erwarb er hier selbst ein Haus. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: Ulrich Hübner/ 1906

AUSSTELLUNGEN
– Deutsch-Nationale Kunstausstellung, Düsseldorf, 1907
– Ulrich Hübner und Victor Hugo Zwinz, Düsseldorf, 12.1917-1918
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Mainz, Landesmuseum in der Max Slevogt-Galerie auf Schluß Ludwigshöhe, 20.8.-26.11.2006
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Neu-Ulm, Edwin Scharff-Museum, 8.12.2006-11.3.2007
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Papenburg, Gut Altenkamp, 14.5.-13.8.2006
– Die Idee vom Haus im Grünen: Max Liebermann am Wannsee, Berlin, Max Liebermann Gesellschaft e.v. Villa am Wannsee, 25.04.-15.08.2010
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Köln, Käthe Kollwitz Museum, 10.10.2013-26.1.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Edenkoben, Schloß Villa Ludwigshöhe, 2.3.-17.8.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Konstanz, Städtische Wessenberg-Galerie, 6.9.-16.11.2014

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1917: Ulrich Hübner, Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen. Viktor Hugo Zwinz, Bildwerke, Keramiken, Ausst.-Kat. Galerie Paul Cassirer, Berlin, 1917/18, Kat.-Nr. 22
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1907: Offizieller Katalog der deutsch-nationalen Kunst-Ausstellung, Städtischen Kunstpalast, 1907, S. 47, Kat.-Nr. 404
– Ausst.-Kat. Köln 2013: Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Käthe Kollwitz Museum Köln 10.10.2013-26.1.2014; Schloß Villa Ludwigshöhe, Edenkoben 2.3.-17.8.2014; Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz 6.9.-16.11.2014, S. 78, Kat.-Nr. 25
– Ausst.-Kat. Lübeck 1988: Ulrich Hübner 1872-1932. In Berlin und an der See, Bilder des Impressionismus, Ausst.-Kat. Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Lübeck, 31.1-6.3.1988, vgl. S. 32, Kat.-Nr. 12
– Ausst.-Kat. Papenburg 2006: Berliner Impressionismus. Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Gut Altenkamp, Papenburg 14.5.-13.8.2006; Landesmuseum Mainz, Max Slevogt-Galerie auf Schloß Ludwigshöhe 20.8.-26.11.2006; Edwin Scharff Museum Neu-Ulm 8.12.2006-11.3.2007, Kat.-Nr. 25,S. 78
– Ausst.-Kat. Würzburg 2009: Berliner Impressionismus. Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Museum Kulturspeicher Würzburg 20.3.-1.6.2009; Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund 20.6.2009-11.4.2010, Kat.-Nr. 25, S. 78
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 100
– Faass 2010: Martin Faass (Hrsg.), Die Idee vom Haus im Grünen. Max Liebermann am Wannsee, Berlin, G+H Verlag, 2010, S. 19-21, Abb. 21
– Justi 1934: Verzeichnis der Kunstwerke in der neuen Abteilung der National-Galerie im ehemaligen Kronprinzenpalais, bearb. v. Ludwig Justi, Berlin, Mittler, 1934, 1934, S. 6; 1935, S. 7
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1921-1928, Kat.-Nr. 1279
– Nationalgalerie 1933: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Neuen Abteilung im ehemaligen Kronprinzen-Palais, bearb. v. Anni Paul-Pescatore und Paul Ortwin Rave, hrsg. v. Nationalgalerie Berlin, Berlin 1933, S. 13, Kat.-Nr. 1279
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 18, 1925, S. 50


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.