SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Abgestürzt. Szene aus dem Hochgebirge
  • Abgestürzt. Szene aus dem Hochgebirge
  • Bild
  • Ferdinand von Harrach (17.2.1832 - 14.2.1915), Maler
  • 1886
  • Öl auf Leinwand
  • 98 x 164 cm
  • Ident.Nr. A I 386
  • 1886 Ankauf aus der Berliner Akademieausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Um 1860 bereiste der Maler und passionierte Jäger Ferdinand von Harrach die österreichischen und Schweizer Alpen. Im Engadin, so erinnerte sich Harrach später, »beschloß ich den höchsten Bergpartien recht auf den Leib zu rücken, um besonders die Details der kahlen Höhen in der Nähe zu sehen und mir einzuprägen […]. Ich sah Gebirgspartien und Höhen von solcher Schönheit und Großartigkeit, daß ich wohl an ein Dutzend Motive zu Bildern zurückzubringen imstande war« (zit. nach: W. Graf Harrach, Ferdinand Graf Harrach, Maler und Kavalier, Dülmen 1992, S. 47). Das Hochgebirge blieb seitdem bevorzugtes Thema seiner mit Genreszenen novellistisch bereicherten Landschaftsmalerei, die sich durch eine so präzise und feine Detailerfassung auszeichnet, daß der Kunstschriftsteller Ludwig Pietsch 1886, anläßlich der Ausstellung des Bildes »Abgestürzt« auf der Berliner Akademieausstellung, seine Gemälde mit »farbigen photographischen Aufnahmen auf scharf eingestellten Platten« verglich (L. Pietsch, Die deutsche Malerei der Gegenwart, Ausst.-Kat., Berlin 1886, S. 141). Das dramatische Genrebild führte Ferdinand von Harrach in der eigenhändigen Liste seiner zwischen 1858 und 1898 entstandenen »Hauptwerke« auf (vgl. W. Graf Harrach, Ferdinand Graf Harrach, Dülmen 1992, S. 121, Nr. 55). Es schildert unter finsteren Gewitterwolken die letzten Augenblicke eines in den Bergen Verunglückten. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: 18 F.v.H. [Monogramm] 86

AUSSTELLUNGEN
– Jubiläums-Ausstellung der Berliner Akademie, Berlin, Akademie der Künste, 1886
– Jubiläums-Ausstellung (58. Ausstellung), Berlin, Königliche Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude, 1886
– Wiener Jahresausstellung, Wien, 1887

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1886: Ludwig Pietsch, Die deutsche Malerei der Gegenwart auf der Jubiläums-Ausstellng, Photogravüre-Ausgabe, Ausst.-Kat. Königliche Akademie der Künste, Berlin, 1886, S.140-142 mit Abb.
– Ausst.-Kat. Berlin 1886: 58. Kunstausstellung der Königlichen Akademie der Künste. Verzeichniß der Werke lebender Künstler, Ausst.-Kat. Akademie der Künste, Berlin, 1886, S. 89, Kat.-Nr. 433
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 1, S. 486, Kat.-Nr. 26
– Harrach 1992: Wichard Graf Harrach, Ferdinand Graf Harrach, Maler und Kavalier, Dülmen, Laumann, 1992, S. 121, Nr. 55, S. 143-144
– Jansa 1912: Friedrich Jansa, Deutsche bildende Künstler in Wort und Bild, Leipzig, Jansa, 1912, S. 227
– Müller/Singer 1895: Hermann Alexander Müller und Hans Wolfgang Singer (Hrsg.), Allgemeines Künstler-Lexicon. Leben und Werke der berühmtesten bildenden Künstler, Frankfurt am Main, Literarische Anstalt, Rütten, Loening, 1895, 6. Aufl, 1922, Bd. 2, S. 132
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1888-1916, Kat.-Nr. 546
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 336 mit Abb.
– Rosenberg 1889: Adolf Rosenberg, Geschichte der modernen Kunst, Leipzig, Grunow, 1889, Bd. 3, 1889, S. 224
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 16, 1923, S. 53


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.