SMB-digital

Online collections database

Christus bei Maria und Martha
  • Christus bei Maria und Martha
  • Bild
  • Friedrich Overbeck (3.7.1789 - 12.11.1869), Maler
  • 1815
  • Öl auf Leinwand
  • 103 x 85,5 cm
  • Ident.Nr. A II 453
  • 1925 Ankauf von der Galerie Neupert, Zürich
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
Als der Zürcher Bäckermeister David Vogel 1812 bei Friedrich Overbeck ein religiöses Andachtsbild bestellte, war dies ganz im Sinne des jungen Malers und seiner Freunde, die sich wenige Jahre zuvor zum Lukasbund zusammengeschlossen hatten. Unter den Gründungsmitgliedern war auch der Sohn David Vogels, Ludwig Vogel. Für das von David Vogel beauftragte Bild wählte Overbeck das Motiv »Christus bei Maria und Martha«. Nahe am Text des Lukasevangeliums (10, 38–42), nachzulesen auf der Schrifttafel an der Wand, schilderte er die Szene, in der Christus nach der Erweckung des Lazarus dessen Schwestern Maria und Martha aufsucht. Auf den Vorwurf Marthas, sie müsse die Gäste bedienen, während Maria untätig Christus lausche, antwortet dieser: »Martha, Martha, Du hast viel Sorgen und Mühe; eins aber ist Not. Maria hat das gute Teil erwählt, das soll nicht von ihr genommen werden.« Der 1813 zum Katholizismus konvertierte Overbeck hatte sich mehrfach mit dem befreundeten Protestanten Ludwig Vogel zu Glaubensfragen ausgetauscht. Sein Gemälde ist ein Bekenntnis zur religiösen Kontemplation, zugleich aber wird mit der Darstellung des barmherzigen Samariters im Fensterausblick die gute Tat gewürdigt. Overbecks Farb- und Figurenauffassung ist am Vorbild der italienischen Renaissance, vor allem an der Kunst Raffaels orientiert. Das Porträt des Jakobus gleicht dem mutmaßlichen Selbstbildnis Raffaels in dem Fresko der »Schule von Athen« (1510–1511; Stanza della Segnatura, Vatikan). Michelangelo ähnelnd steht links von Jakobus der Apostel Petrus. Der Figur des rechts am Wandvorsprung lehnenden Lazarus verlieh Overbeck die Züge Ludwig Vogels. | Birgit Verwiebe


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten (auf dem Täfelchen zwischen gekreuzten Palmen): FO [Monogramm] 1815
Inschrift rechts oben (auf der Tafel): MARTHA! MARTHA! SOLLICITA ES / & TVRBARIS ERGA PLVRIMA. / PORRO / VNVM EST NECESSARIVM! / MARIA OPTIMAM PARTEM ELEGIT / QVAE NON AVFERETVR / AB EA / Luc: X V: 41–42

AUSSTELLUNGEN
– Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts im Revier. Aus den Beständen der ehemals Preußischen Kunstsammlungen in Berlin, Essen, Museum Folkwang und Villa Hügel e.V., 23.7. - Okt.1955
– Die Nazarener, Frankfurt am Main, Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie, 28.4.-28.8.1977
– German Masters of the Nineteenth Century. Paintings and Drawings from the Federal Republic of Germany, New York, Metropolitan Museum of Art, 2.5.-5.7.1981
– German Masters of the Nineteenth Century. Paintings and Drawings from the Federal Republic of Germany, Toronto, Art Gallery of Ontario, 1.8.-11.10.1981
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Kobe, Hyogo Prefectural Museum of Modern Art, 16.11.-15.12.1985
– Nationalgalerie Berlin. 19. Jahrhundert, Peking, Staatliche Chinesische Kunsthalle, 7.10.-28.10.1985
– Meisterwerke deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin, Tokyo, Nationalmuseum für moderne Kunst, 1.2.-23.3.1986
– Johann Friedrich Overbeck, 1789-1869, zur zweihundertsten Wiederkehr seines Geburtstages, Lübeck, Museum für Kunst- und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, Behnhaus, 25.6.-3.9.1989
– Künstlerleben in Rom. Bertel Thorvaldsen (1768-1844). Der dänische Bildhauer und seine deutschen Freunde, Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, 1.12.1991-1.3.1992
– Künstlerleben in Rom. Bertel Thorvaldsen (1768-1844). Der dänische Bildhauer und seine deutschen Freunde, Schleswig, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Schloß Gottorf, 22.3.-21.6.1992
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, London, National Gallery, 8.3.-13.5.2001
– Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Washington, National Gallery of Art, 10.6.-3.9.2001
– A German Dream. Masterpieces of Romanticism from the Nationalgalerie Berlin, Dublin, National Gallery of Ireland, 17.10.2004-30.1.2005
– A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums, Taipeh, National Palace Museum, 1.5.-1.8.2004
– Religion Macht Kunst. Die Nazarener, Frankfurt am Main, Schirn Kunsthalle, 15.4.-24.7.2005
– Regards sur l'Europe. L'Europe et la peinture allemande du XIXe siècle, Brüssel, Palais des Beaux-Arts, 8.3.-20.5.2007
– Blicke auf Europa. Europa und die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, München, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Neue Pinakothek, 22.6.-2.9.2007
– Russen und Deutsche. 1000 Jahre Kunst, Geschichte und Kultur, Moskau, Staatliches Historisches Museum, 25.05.-25.08.2012

LITERATUR
– art. Das Kunstmagazin: Wolf Uecker u.a. (Hrsg.), art. Das Kunstmagazin, Hamburg, Gruner + Jahr, 1979 ff., Nr. 4, April 2005, Farbabb. S. 88
– Ausst.-Kat. Brüssel 2007: Blicke auf Europa. Europa und die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. Palais des Beaux-Arts, Brüssel 8.3.-20.5.2007; Neue Pinakothek, München 22.6.-2.9.2007, S. 329, Kat.-Nr. 21 mit Farbabb., Farbtaf. 22, S. 124
– Ausst.-Kat. Dublin 2004: A German Dream. Masterpieces of Romanticism from the Nationalgalerie Berlin, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. National Gallery of Ireland, Dublin 17.10.2004-30.1.2005, S. 78, Kat.-Nr. 16 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Essen 1955: Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts im Revier aus den Beständen der ehemals Preussischen Kunstsammlungen in Berlin, Ausst.-Kat. Folkwang Museums in Villa Hügel, Essen 1.7.-31.10.1955, Kat.-Nr. 60
– Ausst.-Kat. Frankfurt 1977: Die Nazarener, hrsg. v. Klaus Gallwitz, Ausst.-Kat. Städtische Galerie im Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main 28.4.-28.8.1977, S. 122, Kat.-Nr. C 17, Abb. S. 135
– Ausst.-Kat. Frankfurt 2005: Religion Macht Kunst. Die Nazarener, hrsg. v. Max Hollein und Christa Steinle, Ausst.-Kat. Schirn Kunsthalle Frankfurt 15.4.-24.7.2005, S. 261 f., Farbtaf. S. 203
– Ausst.-Kat. London 2001: Spirit of an Age. Nineteenth-Century Paintings from the Nationalgalerie, Berlin, Ausst.-Kat. National Gallery, London 2001, S. 84, Kat.-Nr. 14 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Lübeck 1989: Johann Friedrich Overbeck, 1789-1869, zur zweihundertsten Wiederkehr seines Geburtstages, hrsg. v. Andreas Blühm, Gerhard Gerkens und Frank Büttner, Ausst.-Kat. Museum für Kunst- und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, Behnhaus, 25.6.1989-3.9.1989, S. 124 f., Kat.-Nr. 16, Farbtaf.
– Ausst.-Kat. New York 1981: German Masters of the Nineteenth Century. Paintings and Drawings from the Federal Republic of Germany, hrsg. v. Gert Schiff und Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. The Metropolitan Museum of Art, New York 2.5.-5.7.1981, Art Gallery of Ontario, Toronto 1.8.-11.10.1981, S. 178 f., Kat.-Nr. 67 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Nürnberg 1991: Künstlerleben in Rom. Bertel Thorvaldsen (1768-1844). Der dänische Bildhauer und seine deutschen Freunde, hrsg. v. Gerhard Bott und Heinz Spielmann, Ausst.-Kat. Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg 1.12.1991-1.3.1992; Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum Schloss Gottorf, Schleswig 22.3.-21.6.1992, S. 431 ff., Kat.-Nr. 3.19, Farbtaf. S. 432
– Ausst.-Kat. Taipeh 2004: A Century of German Genius: Masterpieces from Classicism to Early Modernism. Collections of the Berlin State Museums [chinesisch], hrsg. v. Agnete von Specht, Ausst.-Kat. National Palace Museum Taipei 1.5.-1.8.2004, S. 60, Kat.-Nr. A/9, Farbtaf. S. 61
– Ausst.-Kat. Tokio 1985: Meisterwerke Deutscher Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie Berlin - Staatliche Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hrsg. v. Stephan Waetzoldt, Ausst.-Kat. Hyogo-Präfekturmuseum für moderne Kunst, Kobe 16.11.-15.12.1985; Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio 1.2.-23.3.1986, S. 54 f., Kat.-Nr. 14 mit Farbtaf.
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. II, 1, S. 199, Kat.-Nr. 12
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 166
– Busch 1985: Werner Busch, Die notwendige Arabeske. Wirklichkeitsaneignung und Stilisierung in der deutschen Kunst des 19. Jahrhunderts (Habilitationsschrift), Berlin, Mann, 1985, S. 97 f., Abb. 33
– Büttner 1979: Frank Büttner, Die klugen und die törichten Jungfrauen im 19. Jhahrhundert. Zur religiösen Bildkunst der Nazarener, in: Städel-Jahrbuch, N.F., 1979, H. 7, S. 207-230, S. 209 ff.
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 102, 340, Abb. 26
– Howitt/Binder 1886: Margaret Howitt und Franz Binder, Friedrich Overbeck. Sein Leben und Schaffen. Nach seinen Briefen und anderen Documenten des handschriftlichen Nachlasses, Bern, Lang, 1886, Bd. I, S. 224, 246, 313, 318, 323, 336, 356, 359; Bd. II, S. 404
– Jensen 1966: Jens Christian Jensen, I Nazareni, in: Klasszismus und Romantik in Deutschland. Gemälde und Zeichnungen aus der Sammlung Georg Schäfer, Schweinfurt, Ausst.-Kat., Schweinfurt, Sammlung Georg Schäfer, 1966, S. 48
– Justi 1926: Ludwig Justi, Paul Ortwin Rave und Ludwig Thormaehlen, Zweihundert Bilder der Nationalgalerie. Erworben 1910 bis 1925 von Ludwig Justi, Berlin, Bard, 1926, S. 12, Taf. 19
– Justi 1932: Ludwig Justi, Von Runge bis Thoma. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1932, S. 74, Taf. 19
– Kaiser-Strohmann 1985: Dagmar Kaiser-Strohmann, Theodor Wilhelm Achtermann (1799-1884) und Carl Johann Steinhäuser (1813-1879), ein Beitrag zu Problemen des Nazarenischen in der deutschen Skulptur des 19. Jahrhunderts, Frankfurt am Main, Peter Lang, 1985, Abb. 13
– Krieger 1986: Galerie der Romantik, hrsg. v. Peter Krieger, Berlin, Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, 1986, S. 96 f. mit Farbabb.
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1926-1934, Kat.-Nr. 1488
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 299 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 652 mit Abb.
– Ozeki 2004: Miyuki Ozeki, The Nazarenes and the Art Academy, in: Journal of The National Museum of Western Art, Tokyo 2004, H. 8, S. 29-50, S. 44, Abb.16
– Schindler 1982: Herbert Schindler, Nazarener. Romantischer Geist und christliche Kunst im 19. Jahrhundert, Regensburg, Pustet, 1982, S. 90 mit Taf.
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 318 f., Kat.-Nr. 367 mit Farbabb.
– WVZ Heise 1999: Brigitte Heise, Johann Friedrich Overbeck. Das künstlerische Werk und seine literarischen und autobiographischen Quellen, Köln, Weimar, Wien, Böhlau, 1999, Taf. 15


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.