SMB-digital

Online collections database

Waldlandschaft mit Staffage
  • Waldlandschaft mit Staffage
  • Bild
  • Charles Hoguet (21.11.1821 - 4.8.1870), Maler
  • 1854
  • Öl auf Leinwand
  • 128 x 193,5 cm
  • Ident.Nr. A III 676
  • 1916 Vermächtnis des Dr. Georg August Freund, Berlin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
Nachdem auf der Berliner Akademieausstellung 1854 seine »Waldlandschaft« (heute Muzeum Narodowe we Wrocławiu) sehr positive Aufnahme fand (vgl. Deutsches Kunstblatt, 5. Jg., 1854, S. 379 und 399), malte Hoguet von dem Motiv zahlreiche Repliken, darunter die Variante in der Nationalgalerie (weitere werden erwähnt in: F. Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Bd. 1/2, Dresden 1895, S. 589, Nr. 25/26; E. Lammers, Charles Hoguet, Berlin 1933, S. 53 f.).
Das Motiv des Waldrands mit Durchblick in die Ferne, oft mit Staffage und vorn durch einen Bach begrenzt, sowie die stimmungshafte Ausführung weisen auf das Vorbild der Schule von Barbizon. Daß Hoguet Anfang der 1850er Jahre in Fontainebleau gezeichnet hat, vermutete 1933 Egbert Lammers aufgrund einer undatierten Skizzenbuchnotiz und der Freundschaft mit dem Berliner Tiermaler Albert Heinrich Brendel, der jährlich dort malte (ebd., S. 17). Wahrscheinlich hat auch Eugène Cicéri – sein Lehrer aus der Pariser Zeit, der in Marlotte bei Fontainebleau einen Sommersitz hatte – Hoguet auf diese neue Art von Landschaftsmalerei aufmerksam gemacht. | Claude Keisch


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: C. Hoguet. 1854.

LITERATUR
– Bernhard/Martin 1965: Marianne Bernhard und Kurt Martin, Verlorene Werke der Malerei. In Deutschland in der Zeit von 1939 bis 1945 zerstörte und verschollene Gemälde aus Museen und Galerien, hrsg. v. Klaus P. Rogner, München, Berlin, Ackermann, Henschel, 1965, S. 38
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. I, 2, S. 589, Kat.-Nr.
– Lammers 1933: Egbert Lammers, Charles Hoguet. Ein Beitrag zur Berliner Kunstgeschichte im 19. Jahrhundert (Dissertation), Berlin, E. Ebering, 1933, S. 53
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 382 mit Abb.
– Scheffler 1927: Karl Scheffler, Die Europäische Kunst im Neunzehnten Jahrhundert. Malerei und Plastik. Band I. Geschichte der europäischen Malerei. Vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Band II. Geschichte der europäischen Malerei vom Impressionismus bis zur Gegenwart. Geschichte der europäischen Plastik im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert, Berlin: B. Cassirer, 1927, Bd. I, Abb. S. 348


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.