SMB-digital

Online collections database

Gartenlokal an der Havel. Nikolskoe
  • Gartenlokal an der Havel. Nikolskoe
  • Bild
  • Max Liebermann (20.7.1847 - 8.2.1935), Maler
  • 1916
  • Öl auf Leinwand
  • 71,5 x 86,5 cm
  • Ident.Nr. NG 4/94
  • 1992 Vermächtnis der Marianne Neuberg, Berlin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
Das malerisch an der Havel, in Berlin-Zehlendorf gelegene Gartenlokal Nikolskoe war ein beliebtes Ausflugsziel der Berliner. Liebermann zeigt eine entspannte Gesellschaft an einem heiteren Sommertag. Einige der für seine Malerei so charakteristischen Sonnenflecken beleben den Boden. Kaum bemerkt man die mehrfach nicht dargestellten Stuhlbeine, so überzeugend ist der Bild- und Farbaufbau. Nur der unter den Gästen sitzende Uniformierte erinnert an den bereits zwei Jahre währenden Krieg. Liebermann hat das Motiv 1915/16 mehrfach, meist in deutlich skizzenhafteren Varianten ausgeführt. Eine erstaunlich ähnliche Darstellung von 1915 in der Stiftung Pommersches Landesmuseum in Greifswald. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: M Lieberman

AUSSTELLUNGEN
– Max Liebermann, Kollektiv-Ausstellung, Bremen, Graphisches Kabinett, 25.9.-30.10.1927
– "Nichts trügt weniger als der Schein". Max Liebermann, der deutsche Impressionist, Bremen, Kunsthalle Bremen, 16.12.1995-24.3.1996
– Max Liebermann, Jahrhundertwende, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 20.7.-26.10.1997
– Max Liebermann: From Realism to Impressionism, Los Angeles, Skirball Cultural Center, 15.9.2005-29.1.2006
– Liebermann, Corinth, Slevogt - Die Landschaften, Köln, Wallraf-Richartz-Museum, 30.04.-01.08.2010
– Max Liebermann - Der Künstlergarten auf dem Dach der Bundeskunsthalle, Bonn, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, 21.04.-16.10.2011
– Max Liebermann - Wegbereiter der Moderne, Hamburg, Hambrguer Kunsthalle, 30.09.2011-19.02.2012
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Köln, Käthe Kollwitz Museum, 10.10.2013-26.1.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Edenkoben, Schloß Villa Ludwigshöhe, 2.3.-17.8.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Konstanz, Städtische Wessenberg-Galerie, 6.9.-16.11.2014
– Dauerausstellung, Max-Liebermann-Gesellschaft, Berlin, 30.04.2015-29.04.2018
– Max Liebermann. Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport, Bremen, Kunsthalle Bremen, 22.10.2016-26.02.2017

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1997: Max Liebermann. Jahrhundertwende, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 30.7.-26.10.1997, S. 210, Kat.-Nr. 58, Farbtaf. S. 211
– Ausst.-Kat. Berlin 2016: Max Liebermann, Biergärten und Caféterrassen. Von ländlicher Wirtschaft zu bürgerlicher Sommerfrische, hrsg. v. Martin Fass, Ausst.-Kat. Liebermann-Villa am Wannsee, Berlin, 29.5.-12.9.2016, S. 50, Kat.-Nr. 22, S. 82-83
– Ausst.-Kat. Bremen 1927: Max Liebermann, Kollektiv-Ausstellung, Ausst.-Kat. Graphisches Kabinett, Bremen, 25.9.-30.10.1927, Nr. 18
– Ausst.-Kat. Bremen 2016: Max Liebermann, vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport, hrsg. v. Dorothee Hansen und Martin Faass, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen 22.10.2016-26.3.2017; Liebermann-Villa am Wannsee, Berlin, 13.3.-26.6.2017, S. 129, Kat.-Nr. 106
– Ausst.-Kat. Köln 2013: Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Käthe Kollwitz Museum Köln 10.10.2013-26.1.2014; Schloß Villa Ludwigshöhe, Edenkoben 2.3.-17.8.2014; Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz 6.9.-16.11.2014, S. 32-33, 69, Kat.-Nr. 18, Abb. 2-3
– Ausst.-Kat. Turin 2006: Metropolis, la città nell'immaginario delle avanguardie, 1910-1920, Ausst.-Kat. Galleria civica d'arte moderna e contemporanea, Turin, 4.2.-4.6.2006, S. 229, Farbabb. 2
– Ausst.-Kat. Würzburg 2009: Berliner Impressionismus. Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Museum Kulturspeicher Würzburg 20.3.-1.6.2009; Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund 20.6.2009-11.4.2010, Kat.-Nr. 18, S. 32-33, 69, Abb. S. 32-33
– Auust.-Kat. Bremen 1995: "Nichts trügt weniger als der Schein". Max Liebermann, der deutsche Impressionist., Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen 16.12.1995-24.3.1996, Kat.-Nr. 60, S. 172 Farbabb.
– Brauner 1994: Lothar Brauner, Max Liebermann 1847-1935. Worte aus Anlaß der Enthüllung einer Gedenktafel an Liebermanns Sommerhaus am Großen Wannsee am 20. Juli 1993, in: Museumsjournal, 8. Jg. (1994), H. 11, S. 45 ff., Farbabb. S. 48
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Teut 1997: Anna Teut, Max Liebermann, Gartenparadies am Wannsee, München, Prestel, 1997, Taf. 1
– WVZ Eberle 1995/96: Matthias Eberle, Max Liebermann 1847-1935. Werkverzeichnis der Gemälde und Ölstudien, 2 Bde., München, Hirmer, 1995/96, Bd. 2, Nr. 1916/15


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.