SMB-digital

Online collections database

Bevor der Frühling kommt
  • Bevor der Frühling kommt
  • Bild
  • Louis Lejeune (10.2.1877 - 1954), Maler
  • vor 1911
  • Öl auf Leinwand
  • 66 x 96 cm
  • Ident.Nr. A II 7
  • 1911 Ankauf aus der Großen Berliner Kunstausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Gut eine Generation nach Julius Jacob dem Jüngeren hielt Louis Lejeune, der Meisterschüler von Eugen Bracht, die wachsende Metropole Berlins in einer Reihe von Bildern fest, malte die Eisbahn im Tiergarten sowie den Bau der Untergrundbahn. Daneben schuf Lejeune Landschaften, wie das 1911 für den Staat aus der großen Berliner Kunstausstellung erworbene, empfindsame Bild »Bevor der Frühling kommt«, das in flimmernder Pinselschrift gegeben ist. Kahle Weiden reihen sich hier entlang eines trüben Bachs in fahlem Licht. Die zurückgenommene, fast spröde Farbigkeit ist für die Landschaftsmalerei Lejeunes kennzeichnend, ebenso das Interesse für den jahreszeitlichen Übergang vom Winter zum Frühling. Gerade in der reduzierten Tonigkeit mag das Werk des französischen Pleinairisten Jules Bastien-Lepage nachwirken, eventuell auch über die Vermittlung der in Deutschland 1890 begeistert aufgenommenen Werke der Glasgow Boys. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. unten rechts: Louis Lejeune

AUSSTELLUNGEN
– Große Berliner Kunstausstellung, Berlin, 1911

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1911: Große Berliner Kunstausstellung, Ausst.-Kat. Berlin 1911, S. 27, Kat.-Nr. 302
– Ausst.-Kat. Berlin 2010: Verlust und Wiederkehr. Verlorene und zurückgewonnene Werke der Nationalgalerie, hrsg. v. Birgit Verwiebe, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin, 10.12.2010-6.3.2011, S. 37
– Bernhard/Martin 1965: Marianne Bernhard und Kurt Martin, Verlorene Werke der Malerei. In Deutschland in der Zeit von 1939 bis 1945 zerstörte und verschollene Gemälde aus Museen und Galerien, hrsg. v. Klaus P. Rogner, München, Berlin, Ackermann, Henschel, 1965, S. 42
– Brauner/Maaz/Strohschein 2001: Dokumentation der Verluste. Band II. Nationalgalerie, bearb. v. Lothar Brauner, Bernhard Maaz und Ruth Strohschein, Berlin, Staatliche Museen, 2001, S. 67
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 506 mit Abb.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.