SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Hochwasser
  • Hochwasser
  • Bild
  • Otto Ubbelohde (5.1.1867 - 8.5.1922), Maler
  • 1915
  • Öl auf Leinwand
  • 72,5 x 102,5 cm
  • Ident.Nr. A II 221
  • 1917 Ankauf vom Künstler
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Nach Aufenthalten in München und Worpswede erwarb Otto Ubbelohde 1898 in Goßfelden bei Marburg ein Grundstück nahe der Lahn, auf dem er ein kleines Landhaus mit Atelier errichtete. Den umliegenden Garten plante er – wie so viele dem Impressionismus nahestehende Künstlerkollegen – selbst und bepflanzte ihn dergestalt mit Pappeln, Weiden und Birken, daß ihm das eigene Grundstück reiche Motive für die Landschaftsmalerei bot. Weitere bevorzugte Sujets fand er in der näheren Umgebung. Das Gemälde »Hochwasser« zeigt die 1802 erbaute alte Lahn-Brücke von Goßfelden, ein Motiv, daß Ubbelohde in den Jahren bis zu seinem Tod 1922 verschiedentlich in Zeichnungen und Druckgraphiken festhielt. Die düster gestimmte Hochwasserlandschaft weist im zurückgenommenen Licht sowie im expressiven Pinselduktus auf das Spätwerk des heute vor allem als Märchenillustrator und Graphiker bekannten Künstlers voraus. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: Otto Ubbelohde / 1915

AUSSTELLUNGEN
– Wege zur Moderne – Richard Hamann als Sammler, Marburg, Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg, 28.03.-28.06.2009.

LITERATUR
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 216
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.