SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Abends beim Dorschangeln
  • Abends beim Dorschangeln
  • Bild
  • Otto Heinrich Engel (27.12.1866 - 20.1.1949), Maler
  • 1901
  • Öl auf Leinwand
  • 67,5 x 101 cm
  • Ident.Nr. A I 880
  • 1905 Ankauf aus der Großen Berliner Kunstausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
»Vorgestern ruderten wir in der Dämmerung nach dem Nübelnoor zu«, hielt der Maler Otto Heinrich Engel am 6. September 1899 während seines Studienaufenthalts in Ekensund an der Flensburger Förde im Süden Jütlands fest. »Im Westen war noch etwas vom Abendschein zu spüren, aber die Sterne flimmerten schon durch die dunstige Luft über dem Horizont im Norden, Osten und Süden und strahlten bereits im Zenit des Himmels. Es war so still und lind. Vor uns trieb ein Boot, aus dem die Klänge einer Ziehharmonika ertönten. Als wir näher kamen, sahen wir drei junge Seeleute darin, einer ruderte sacht, der andere saß vorn und spielte, der dritte stand achtern auf der Bank und schlug mit der Pilkangel durch das Wasser. Das muß ich einmal im Bilde festhalten« (zit. nach: Otto H. Engel 1866–1949, Briefe und Aufzeichnungen, Heide 2009, S. 152). 1901, wieder in Berlin, stellte er das Erlebnis schließlich im Bilde »Abends beim Dorschangeln« dar. Mit dunkelblauen und lilafarbenen Tönen ist es stimmungsvoll in die Sprache der Farbe übersetzt. – Vorbereitende Skizzen haben sich in der Sammlung Museumsberg Flensburg erhalten. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: Otto H. Engel

AUSSTELLUNGEN
– Kunsthandlung Keller & Reiner, Berlin 1901, Berlin, 1901
– Internationale Kunstausstellung, Dresden, 1901
– Münchener Jahres-Ausstellung, München, Glaspalast, 1903
– Lousiana Purchase Exposition (St. Louis World's Fair), St. Louis (Missouri), 30.4.-1.12.1904
– Große Berliner Kunstausstellung, Berlin, 1905

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1905: Große Berliner Kunstausstellung, Ausst.-Kat. Künstlerhaus Berlin 23.5.-17.9.1905, S. 14, Kat.-Nr. 206, Taf. 103
– Ausst.-Kat. Dresden 1901: Offizieller Katalog der Internationalen Kunstausstellung Dresden 1901, Ausst.-Kat. Dresden 20.4.-20.10.1901, Kat.-Nr. 159
– Ausst.-Kat. München 1903: Offizieller Katalog der Münchener Jahresausstellung 1903 im kgl. Glaspalast, Ausst.-Kat. Glaspalast, München, 1903, Kat.-Nr. 264
– Ausst.-Kat. St. Louis 1904: Amtlicher Katalog der Ausstellung des Deutschen Reiches. Weltausstellung in St. Louis 1904. World's Fair Saint Louis, hrsg. v. Theodore Lewald, Ausst.-Kat. St. Louis 30.4.-1.12.1904, S. 175, Kat.-Nr. 52
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 220 mit Abb.
– Wodicka 2009: Christoph Wodicka (Hrsg.), Otto H. Engel 1866-1949, Briefe und Aufzeichnungen eines Malers, Heide, Boyens, 2009, S. 136, Taf. 131
– WVZ Müller 1990: Jutta Müller, Otto H. Engel. Ein Künstlerleben um 1900 zwischen Berlin und Schleswig-Holstein. Monographie und Werkverzeichnis, Heide, Boyens, 1990, S. 122, Nr. 106
– Zentralarchiv SMPK, J.Nr. 2118/05. - U.IV 2830


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.