SMB-digital

Online collections database

Inntal-Landschaft
  • Inntal-Landschaft
  • Bild
  • Lovis Corinth (21.7.1858 - 17.7.1925), Maler
  • 1910
  • Öl auf Leinwand
  • 75 x 99 cm
  • Ident.Nr. A II 263
  • 1918 erworben vom Künstler im Tausch über die Galerie Karl Haberstock, Berlin
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders
Description
Provenienz
Diese Ansicht des Inntals entstand während eines Aufenthaltes der Familie Corinth im Sommer 1910 in Thaur, Tirol. Die Familienüberlieferung besagt, daß Corinth bei Mittagshitze mit seinen Malgeräten in das Dörfchen Rum hinabstieg und dort stundenlang an dem Bild arbeitete. Von Rum aus hatte er einen besseren Blick auf die Bergkette mit der hoch liegenden Weiherburg rechts und die Türme der Stadt Innsbruck in der dunstigen Ferne. Sein Blick scheint dann aber von dem lebhaft bewölkten Himmel gefangengenommen worden zu sein. Die Landschaft darunter wirkt vergleichsweise flüchtig angelegt, vielleicht blieb sie unvollendet. | Angelika Wesenberg


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: LOViS CORiNTH

AUSSTELLUNGEN
– Lovis Corinth. Katalog der Ausstellung des Lebenswerkes von Lovis Corinth, veranstaltet von Paul Cassirer in den Räumen der Secession, Berlin, Berliner Secession, 19.1.-23.2.1913
– Corinth-Ausstellung, einhundertsiebenzig Bilder aus Privatbesitz, Berlin, National-Galerie im Kronprinzenpalais, 1923
– Deutsche Malerei in den letzten 50 Jahren. Ausstellung von Meisterwerken aus öffentlichem und privatem Besitz, München, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, 1924
– Lovis Corinth, Berlin, Nationalgalerie, 1926
– Lovis Corinth. Ausstellung von Gemälden und Aquarellen zu seinem Gedächtnis, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, 1926
– Deutsche Malerei des Neunzehnten Jahrhunderts, Wiesbaden, Museum Wiesbaden, 31.3.- April 1947
– Europäische Landschaftsmalerei des 15.-19. Jahrhunderts, Wiesbaden, Landesmuseum, 1952
– Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, Wiesbaden, Neues Museum und Landesmuseum, Juni - Aug. 1952
– Deutsche Impressionisten, Schaffhausen, Museum Allerheiligen, 23.4.-24.7.1955
– A Hundred Years of German Painting, London, Tate Gallery, 1956
– Lovis Corinth. 1858-1925. Aus Anlaß seines 100. Geburtstages, Berlin (West), Nationalgalerie im Knobelsdorff-Flügel von Schloß Charlottenburg, 18.1.-2.3.1958
– Lovis Corinth zum 100.Geburtstag, Bremen, Kunsthalle, 16.3.-20.4.1958
– Lovis Corinth, Frankfurt am Main, Kunstverein, 1958
– Lovis Corinth. Gedächtnisausstellung. Zur Feier des 100. Geburtstages, Hannover, Kunstverein Hannover, 26.10.-30.11.1958
– Lovis Corinth. An Exhibition of Paintings, London, Tate Gallery, 9.1.-15.2.1959
– Secession. Europäische Kunst um die Jahrhundertwende, München, Haus der Kunst, 14.3.-10.5.1964
– Lovis Corinth. 1858-1925. Aquarelle Gemälde Pastelle Zeichnungen, Bielefeld, Kunsthalle, 8.9.-20.10.1974
– Remek djela Nacionalne Galerije iz Zapodnog Berlina & West Berlin National Gallery Masterpieces, Belgrad, Narodni muzej Beograd, 1985-1986
– Remek-djela Nacionalne Galerije iz zapadnog Berlina. West Berlin National Gallery Masterpieces, Zagreb, Galerija grada zagreba, 2.3.-13.4.1986
– Arte em Berlim 1900 até hoje, Lissabon, Fundaçio Calouste Gulbenkian, 26.7.-24.9.1989
– Berlin. Punto de encuentro. El arte en Berlin de 1900 a 1933, Madrid, Centro de Arte Reina Sofía, 13.2.-10.4.1989
– Landschaft im Licht. Impressionistische Malerei in Europa und Nordamerika 1860-1910, Köln, Wallraf-Richartz-Museum, 4.6.-1.7.1990
– Landschaft im Licht. Impressionistische Malerei in Europa und Nordamerika 1860-1910, Zürich, Kunsthaus, 3.8.-21.10.1990
– Lovis Corinth. Retrospektive. Gemälde & Aquarelle. Zeichnungen. Druckgraphik, Berlin, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, 2.8.-20.10.1996
– Lovis Corinth. Retrospektive. Gemälde & Aquarelle. Zeichnungen. Druckgraphik, München, Haus der Kunst, 4.5.-21.7.1996
– Ausstellung zur Verabschiedung und Amtseinführung der Bundespräsidenten, Berlin, Deutsche Parlamentarische Gesellschaft, Sitzungssaal Friedrich-Ebert-Platz 2, 1.7.-9.7.2004
– Wolkenbilder. Die Entdeckung des Himmels, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, 24.9.-30.1.12005
– Wolkenbilder. Die Entdeckung des Himmels, Hamburg, Bucerius Kunst Forum, 6.6.-5.9.2004
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Mainz, Landesmuseum in der Max Slevogt-Galerie auf Schluß Ludwigshöhe, 20.8.-26.11.2006
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Neu-Ulm, Edwin Scharff-Museum, 8.12.2006-11.3.2007
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Papenburg, Gut Altenkamp, 14.5.-13.8.2006
– Lovis Corinth und die Geburt der Moderne, Leipzig, Museum der Bildenden Künste, 11.6.-19.10.2008
– Lovis Corinth. Entre Imressionnisme et Expressionnisme, Paris, Musée d'Orsay, 1.4.-22.6.2008
– Liebermann, Corinth, Slevogt - Die Landschaften, Köln, Wallraf-Richartz-Museum, 30.04.-01.08.2010
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Köln, Käthe Kollwitz Museum, 10.10.2013-26.1.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Edenkoben, Schloß Villa Ludwigshöhe, 2.3.-17.8.2014
– Franz Marc - Im Kreis der Avantgarde, Kochel am See, Franz-Marc-Museum, 25.05.-05.10.2014
– Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, Konstanz, Städtische Wessenberg-Galerie, 6.9.-16.11.2014

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Belgrad 1985: Remek dela Nacionalne Galerije iz Zapodnog Berlina & West Berlin National Gallery Masterpieces, Ausst.-Kat. Belgrad National Museum 1985, S. 83, Kat.-Nr. 48 mit Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Berlin 1913: Lovis Corinth, Katalog der Ausstellung des Lebenswerkes von Lovis Corinth, Texte von Max Liebermann and Lovis Corinth, Ausst.-Kat. Paul Cassirer (in den Räumen der Secession), Berlin, 19.1.-23.2.1913, S. 29, Kat.-Nr. 162
– Ausst.-Kat. Berlin 1923: Lovis Corinth. Einhundertsiebenzig Bilder aus Privatbesitz ausgestellt 1923 im ehemaligen Kronprinzenpalais, National-Galerie, Berlin, 1923, Kat.-Nr. 42
– Ausst.-Kat. Berlin 1926: Lovis Corinth. Ausstellung von Gemälden und Aquarellen zu seinem Gedächtnis. In der Nationalgalerie Berlin 1926, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin 1926, Kat.-Nr. 182
– Ausst.-Kat. Berlin 1926: Lovis Corinth, Ausstellung von Gemälden und Aquarellen zu seinem Gedächtnis, Ausst.-Kat. Nationalgalerie, Berlin, 1926, S. 50, Kat.-Nr. 182
– Ausst.-Kat. Berlin 1958: Lovis Corinth. 1858-1925. Aus Anlass seines 100. Geburtstages, Ausst.-Kat. Schloss Charlottenburg, Berlin 18.1.-2.3.1958, S. 28, Kat.-Nr. 24 mit Taf.
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg, Ausst.-Kat. Schloß Charlottenburg, Berlin, 1961, S. 50
– Ausst.-Kat. Berlin 1992: Kunst in Deutschland 1905-1937. Die verlorene Sammlung der Nationalgalerie im ehemaligen Kronprinzen-Palais., hrsg. v. Udo Kittelmann, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 3.-12.1992, S. 61, 86 f., Kat.-Nr. 33, Abb. S. 86
– Ausst.-Kat. Bielefeld 1974: Lovis Corinth 1858-1925. Aquarelle Gemälde Pastelle Zeichnungen, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bielefeld 8.9.-20.10.1974, S. 8, Kat.-Nr. 13, Taf. S. 20
– Ausst.-Kat. Bremen 1958: Lovis Corinth zum 100. Geburtstag, Ausst.-Kat. Kunsthalle Bremen 16.3.-20.4.1958, Kat.-Nr. 23
– Ausst.-Kat. Hamburg 2004: Wolkenbilder. Die Entdeckung des Himmels, Ausst.-Kat. Bucerius Kunst Forum, Hamburg 6.6.-5.9.2004; Nationalgalerie, Berlin 24.9.2004-30.1.2005; Aargauer Kunsthaus, Aarau 26.2.-8.5.2005
– Ausst.-Kat. Hamburg 2004: Wolkenbilder. Die Entdeckung des Himmels, hrsg. v. Heinz Spielmann und Ortrud Westheider, Ausst.-Kat. Bucerius Kunst Forum, Hamburg 6.6.-5.9.2004; Nationlgalerie, Berlin 24.9. 2004-30.1.2005; Aargauer Kunsthaus, Aarau 26.2.-8.5.2005
– Ausst.-Kat. Hannover 1958: Lovis Corinth. Gedächtnisausstellung. Zur Feier des 100. Geburtstages, Ausst.-Kat. Kunstverein, Hannover 26.10.-30.11.1958, o. S., Kat.-Nr. 34
– Ausst.-Kat. Köln 1990: Landschaft im Licht. Impressionistische Malerei in Europa und Nordamerika 1860-1910, hrsg. v. Götz Czymmek, Ausst.-Kat. Wallraf-Richartz-Museum Köln 6.4.-1.7.1990; Kunsthaus Zürich 3.8.-21.10.1990, S. 444, Kat.-Nr. 35, Farbtaf. 122, S. 333
– Ausst.-Kat. Köln 2013: Berliner Impressionismus, Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Käthe Kollwitz Museum Köln 10.10.2013-26.1.2014; Schloß Villa Ludwigshöhe, Edenkoben 2.3.-17.8.2014; Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz 6.9.-16.11.2014, S. 117, Kat.-Nr. 60
– Ausst.-Kat. Leipzig 2008: Lovis Corinth und die Geburt der Moderne, hrsg. v. Ulrike Lorenz, Marie-Amélie zu Salm-Salm und Hans-Werner Schmidt, Ausst.-Kat. Museum der Bildenden Künste, Leipzig 11.7.-19.10.2008, Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg 9.11.2008-15.2.2009, S. 262, Kat.-Nr. 5/4, Farbtaf.
– Ausst.-Kat. Lissabon 1989: Arte em Berlim 1900 até hoje, hrsg. v. Lisboa Fundação Calouste Gulbenkian, Ausst.-Kat. Centro de Arte Moderna Lisboa 26.7.1989-24.9.1989, Kat.-Nr. 7, Farbabb. S. 56
– Ausst.-Kat. London 1956: A Hundred Years of German Painting.1850–1950, hrsg. v. Alfred Hentzen, Ausst.-Kat. Tate Gallery, London 25.4.-10.6.1956, Kat.-Nr. 22
– Ausst.-Kat. London 1959: Lovis Corinth. An Exhibition of Paintings, Ausst.-Kat. Tate Gallery, London 9.1.-15.2.1959, o. S., Kat.-Nr. 27
– Ausst.-Kat. Madrid 1989: Berlin. Punto de encuentro. El arte en Berlin de 1900 a 1933, Ausst.-Kat. Centro de Arte Reina Sofía, Madrid 13.2.-10.4.1989, S. 324, Kat.-Nr. 1/5, Farbtaf. S. 54
– Ausst.-Kat. München 1924: Deutsche Malerei in den letzten 50 Jahren. Ausstellung von Meisterwerken aus öffentlichem und privatem Besitz, Ausst.-Kat. Neue Staatsgalerie, München 1924, S. 6, Kat.-Nr. 36
– Ausst.-Kat. München 1964: Secession. Europäische Kunst um die Jahrhundertwende, Ausst.-Kat. Haus der Kunst, München, 14.3.-10.5.1964, S. 30, Kat.-Nr. 74
– Ausst.-Kat. München 1996: Lovis Corinth, hrsg. v. Peter-Klaus Schuster, Christoph Vitali, Barbara Butts, Ausst.-Kat. Haus der Kunst, München 4.5.-21.7.1996; Nationalgalerie im Alten Museum, Berlin 2.8.-20.10.1996; The Saint Louis Art Museum, Saint Louis 14.11.1996-26.1.1997; Tate Gallery, London 20.2.-4.5.1997, S. 190, Kat.-Nr. 84 mit Farbabb.
– Ausst.-Kat. Papenburg 2006: Berliner Impressionismus. Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Gut Altenkamp, Papenburg 14.5.-13.8.2006; Landesmuseum Mainz, Max Slevogt-Galerie auf Schloß Ludwigshöhe 20.8.-26.11.2006; Edwin Scharff Museum Neu-Ulm 8.12.2006-11.3.2007, Kat.-Nr. 64,S. 121
– Ausst.-Kat. Paris 2008: Lovis Corinth (1858-1925). Entre Impressionnisme et Expressionnisme, Ausst.-Kat. Musée d'Orsay, Paris 1.4.-22.6.2008, S. 202, Kat.-Nr. 72, Farbtaf. S. 203
– Ausst.-Kat. Schaffhausen 1955: Deutsche Impressionosten, Liebermann, Corinth, Slevogt, Ausst.-Kat. Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, 23.4.-24.7.1955, Kat.-Nr. 66
– Ausst.-Kat. Wien 1992: Lovis Corinth, hrsg. v. Klaus Albrecht Schröder, Ausst.-Kat. Kunstforum der Bank Austria, Wien 2.9.-22.11.1992; Forum des Landesmuseums Hannover, 8.12.1992-21.2.1993, S. 54, Abb. 26
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1947: Deutsche Malerei des Neunzehnten Jahrhunderts, hrsg. v. Theodore Allen Heinrich, Ausst.-Kat. Central Collecting Point Wiesbaden (Landesmuseum) 1947, Kat.-Nr. 13
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1951: Europäische Landschaftsmalerei des 15.-19. Jahrhunderts, Ausst.-Kat. Landesmuseum Wiesbaden 1951, Kat.-Nr. 22
– Ausst.-Kat. Wiesbaden 1952: Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, hrsg. v. Landesmuseum Wiesbaden, Ausst.-Kat. Landesmuseum Wiesbaden 1952, Kat.-Nr. 54
– Ausst.-Kat. Würzburg 2009: Berliner Impressionismus. Werke der Berliner Secession aus der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Museum Kulturspeicher Würzburg 20.3.-1.6.2009; Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund 20.6.2009-11.4.2010, Kat.-Nr. 60, S. 117
– Ausst.-Kat. Zagreb 1986: Remek-djela nacionalne galerije iz zapadnog berlina. West berlin national gallery masterpieces, Ausst.-Kat. umjetnički paviljon Zagreb 2.3.-13.4.1986, Kat.-Nr. 10, Farbtaf. S. 22
– Bertrand 1940: Robert Bertrand, Lovis Corinth, Paris, Braun, 1940, Abb. 18
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 51
– Braunfels 1955: Wolfgang Braunfels, Meisterwerke europäischer Malerei, Berlin, Safari, 1955, Abb. S. 182
– Ganz 1947: Paul Leonhard Ganz, Die berühmtesten Gemälde der Welt, Bern, Hallwag, 1947
– Gartenlaube 1930: Die Gartenlaube, 11. Sept. 1930, Abb. S. 762
– Geller 1951: Hans Geller, 150 Jahre deutsche Landschaftsmalerei. Ihre Entwicklung von 1800 bis zur Gegenwart, Erfurt 1951, S. 210 mit Abb.
– Hentze 1970: Alfred Hentzen, Das Ende der Neuen Abteilung der National-Galerie im ehemaligen Kronprinzen-Palais, in: Die Berliner National-Galerie im Bildersturm, Berlin 1971, S. 24-89, S. 59
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 353, Abb. 195, S. 209
– Justi 1926: Ludwig Justi, Paul Ortwin Rave und Ludwig Thormaehlen, Zweihundert Bilder der Nationalgalerie. Erworben 1910 bis 1925 von Ludwig Justi, Berlin, Bard, 1926, S. 19, Taf. 131
– Justi 1931: Ludwig Justi, Von Corinth bis Klee. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1931, S. 40, Taf. 10, vor S. 41
– Justi 1934: Verzeichnis der Kunstwerke in der neuen Abteilung der National-Galerie im ehemaligen Kronprinzenpalais, bearb. v. Ludwig Justi, Berlin, Mittler, 1934, 1934, 1935, S. 3
– Krieger 1967: Peter Krieger, Maler des Impressionismus, Berlin, Mann, 1967, S. 24 f., 31, Kat.-Nr. 7, Taf. 26
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1918-1928, Kat.-Nr. 1263
– Nationalgalerie 1933: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Neuen Abteilung im ehemaligen Kronprinzen-Palais, bearb. v. Anni Paul-Pescatore und Paul Ortwin Rave, hrsg. v. Nationalgalerie Berlin, Berlin 1933, S. 5, Kat.-Nr. 1263
– Nationalgalerie 1945: Paul Ortwin Rave (Hrsg.), Die Malerei des XIX. Jahrhunderts. 240 Bilder nach Gemälden der National-Galerie, Berlin, Gebr. Mann, 1945, S. 38, Taf. 235
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Rave 1949: Paul Ortwin Rave, Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, Berlin, Mann, 1949, S. 333, Taf. 245
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1961, 1964, 1966, S. 50
– Roh 1962: Franz Roh, "Entartete" Kunst. Kunstbarbarei im Dritten Reich, Hannover, Fackelträger, 1962, S. 126
– Römpler 1958: Karl Römpler, Der deutsche Impressionismus. Die Hauptmeister in der Malerei, Dresden, Verlag der Kunst, 1958, S. 51, Taf. 58
– Sauerlandt 1934: Max Sauerlandt, Die Kunst der letzten 30 Jahre. Eine Vorlesung aus dem Jahre 1933, Berlin, Hamburg, Laatzen, 1934, mit Abb.
– Schneider 1981: Angela Schneider (Hrsg.), Kunst des 20. Jahrhunderts. Ein Führer durch die Sammlung. Nationalgalerie Berlin. Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1981, S. 8 f., Abb. 4
– Uhr 1990: Horst Uhr, Lovis Corinth, Berkeley, Los Angeles & Oxford, University of California Press, 1990, S. 183, Abb. 110
– Waldmann 1927: Emil Waldmann, Die Kunst des Realismus und des Impressionismus im 19. Jahrhundert, Berlin, Propyläen, 1927, 2. Aufl., S. 623, Taf. S. 355
– Weidemann 1976: National-Galerie. Gemälde des 20. Jahrhunderts, bearb. v. Friedegund Weidemann und Roland März, Berlin, Akademie, 1976, S. 92
– WVZ Berend-Corinth 1958: Charlotte Berend-Corinth, Die Gemälde von Lovis Corinth. Werkkatalog, München, Bruckmann, 1958, S. 110 f., Kat.-Nr. 441, Taf. S. 521
– WVZ Berend-Corinth 1992: Charlotte Berend-Corinth, Lovis Corinth. Die Gemälde, Werkverzeichnis, neu bearbeitet von Béatrice Hernad, München, Bruckmann, 1992, 2. Aufl., S. 121, WVZ Nr. 441


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.