SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Mädchen mit Stilleben
  • Mädchen mit Stilleben
  • Bild
  • Carl Hentze (22.6.1883 - 20.3.1975), Maler
  • vor 1915
  • Öl auf Leinwand
  • 114,5 x 114,5 cm
  • Ident.Nr. A II 114
  • 1915 Ankauf aus der Zweiten Abteilung der Großen Berliner Kunstausstellung
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Zu dem heute kaum mehr bekannten Frühwerk des deutsch-belgischen Malers und späteren Sinologen Carl Philipp Hentze gehört das 1915 aus der Großen Berliner Kunstausstellung für den Staat erworbene Interieur mit Stilleben, das sich durch großen Motivreichtum und symbolistische Anklänge auszeichnet. Anläßlich der Ausstellung des Bildes lobten die Kritiker insbesondere das harmonisch abgestimmte Kolorit (vgl. Die Kunst für Alle, 31. Jg., 1915, H. 1/2, S. 40). Das Mädchen in schlichtem dunkelbraunen Kleid, das den Kopf traumversunken auf ihren Arm gelegt hat, ist möglicherweise die Tochter des Künstlers. Sie saß Hentze Jahre später auch für das Bild »Bruder und Schwester« (Öl auf Leinwand, 96 × 74,5 cm, zuletzt: Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf, Auktion »Varia, Dekorative Kunst« vom 14.9.2012, Los 207).
Hentze, der sich um 1915 dem Expressionismus zuwandte, teilte wie viele Maler dieser Stilrichtung das Interesse an fremden Kulturen, deren Artefakte nun in den Völkerkundemuseen neu entdeckt wurden. Ein Besuch im Berliner Völkerkundemuseum 1910 entfachte in ihm das Interesse an alter chinesischer und japanischer Kunst. Seit 1924 widmete er sich ganz der Sinologie. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: C. Hentze

AUSSTELLUNGEN
– Große Berliner Kunstausstellung, Berlin, 22.5.-31.10.1915
– Große Berliner Kunstausstellung, Berlin, 1915

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Berlin 1915: Große Berliner Kunstausstellung, Ausst.-Kat. Königlichen Akademie der Künste, Berlin 22.5.-31.10.1915, S. 17, Kat.-Nr. 204
– Beckmann 2012: Greta Beckmann, Carl Philipp Hentze (1883-1975). Sinologe und Künstler - Eine Wiederbesinnung, Gossenberg, Ostasien, 2012
– Die Kunst für Alle 1885-1943: Friedrich Pecht (Hrsg.), Die Kunst für Alle, München, Bruckmann, 1885-1943, Jg. 31, 1915/16, Heft 1/2 (1.10.1915), S. 40, Abb. S. 74
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Zentralarchiv SMPK, J.Nr. 666/15. - U.IV. 1267


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.