SMB-digital

Online collections database

Drachentöter
  • Drachentöter
  • Bild
  • Hans von Marées (24.12.1837 - 5.6.1887), Maler
  • 1880
  • Tempera und Öl auf Holz
  • 65 x 45 cm
  • Ident.Nr. A I 636
  • 1899 Geschenk von Cosima Wagner, Bayreuth
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
Im Sommer 1880 hatte Conrad Fiedler auf höchst spekulative Pläne des Künstlers mit Skepsis reagiert. In Fiedlers Satz »Haben Sie den Kampf gegen sich selbst glücklich durchgefochten, so verlangen Sie auch im Kampfe gegen die Welt nicht einen unbedingten, raschen Sieg« liegt der Schlüssel zum Bildeinfall: »Die Antwort auf Ihren letzten Brief habe ich in einer Erlegung des Drachen niedergelegt […]. Klar und unerschrocken sehe ich der Zukunft entgegen. Wenn ich auch selbst darüber zugrundegehe, ohne einige wohlthätige Spuren wird meine Existenz nicht bleiben« (Korrespondenz von Fiedler und Marées im Juni/Juli 1880, in: J. Meier-Graefe, Hans von Marées, Bd. 3, München 1910, S. 211).
Das Bild des sieghaften Ritters gehört zu den zahlreichen Beiträgen zur Mythisierung des Künstlers im späten 19. Jahrhundert. Unglücklich und zugleich bezeichnend bleibt das Verhältnis zwischen seiner Feierlichkeit und ästhetischen Reinheit und dem letztlich pekuniären Anlaß. Der »Drachentöter« steht am Beginn einer ganzen Reihe von Reitermotiven. Zur großen Spanne der Möglichkeiten, die Marées einem Motiv abgewinnt, vergleiche man das Bild »Der heilige Georg« (Nationalgalerie, Inv.-Nr. A I 1024/12). Doch der ikonenhaft statischen Darstellung des heiligen Georg und der dynamischen des namenlosen Drachentöters ist nicht nur die Nacht gemeinsam, aus der die Farben prachtvoll und pathetisch leuchten, sondern auch die über die ganze Fläche geführte Schräge der Lanze. | Claude Keisch


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
nicht bezeichnet

AUSSTELLUNGEN
– Münchner Internationale Jahresausstellung, München, Glaspalast, 1891
– Lousiana Purchase Exposition (St. Louis World's Fair), St. Louis (Missouri), 30.4.-1.12.1904
– Jahrhundert-Ausstellung, Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875, Berlin, Königliche National-Galerie, Jan. - Mai 1906
– Jahrhundertschau deutscher Malerei. 87. Ausstellung der Wiener Secession, Wien, Secession, März - April 1926
– Jahrhundertschau deutscher Malerei. 87. Ausstellung der Wiener Secession, Wien, Secession, März - April 1926
– Adolph Menzel und seine Zeit. Gemälde der Berliner National-Galerie aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts, Celle, Herzogschloß, 19.12.1949-12.2.1950
– Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, Berlin, Schloß Charlottenburg, 22.10.1950-31.3.1951
– Ein Jahrtausend Deutscher Kunst. Meisterwerke aus den Berliner Museen, Wiesbaden, Neues Museum und Landesmuseum, Juni - Aug. 1952
– Hans von Marées, Gemälde und Zeichnungen, Wuppertal-Elberfeld, Städtisches Museum, 11.10 - 30.11.1952
– Kostbarkeiten alter Kunst (23. Ausstellung), Celle, Kunstgutlager Schloß Celle, Juli - Dez. 1954
– Meisterwerke deutscher und österreichischer Malerei. 1800-1900, Kiel, Kunsthalle, 17.6.-29.7.1956
– Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, Berlin (West), Nationalgalerie, 26.3.-7.5.1961
– Im Tempel der Kunst. Die Künstlermythen der Deutschen, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 1.10.2008-18.1.2009
– Hans von Marées. Sehnsucht nach Gemeinschaft, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, Okt. 2008 - Jan. 2009

LITERATUR
– Adolph-Paburg 1968: Hubert Adolph-Paburg, Die goldene Palette. Tausend Jahre Malerei in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Stuttgart, Hamburg, Deutscher Bücherbund, 1968, S. 385, Farbtaf. S. 384
– Ausst.-Kat. Berlin 1906: Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775-1875 in der Königlichen Nationalgalerie, hrsg. v. Hugo von Tschudi, Ausst.-Kat. Königliche Nationalgalerie, Berlin 1.-5.1906, Bd. II, S. 368, Kat.-Nr. 1125, Bd. I, Abb. 204
– Ausst.-Kat. Berlin 1950: Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Gemälde aus den Berliner Museen, hrsg. v. Walter May, Ausst.-Kat. Schloss Charlottenburg, Berlin 10.1950-3.1951, S. 7, Kat.-Nr. 42
– Ausst.-Kat. Berlin 1961: Die Nationalgalerie und ihre Stifter. Ausstellung zum hundertjährigen Bestehen der Nationalgalerie, hrsg. v. Nationalgalerie, Ausst.-Kat. Orangerie Schloss Charlottenburg, Berlin 26.3.-7.5.1961, S. 27, Kat.-Nr. 71
– Ausst.-Kat. Berlin 2008: Im Tempel der Kunst. die Künstlermythen der Deutschen, hrsg. v. Bernhard Maaz, Ausst.-Kat. Alte Nationalgalerie, Berlin 1.10.2008-18.1.2009, S. 121, 155, Kat. 94, Farbabb. S. 121
– Ausst.-Kat. Bremen 1991: Das Reitermonument am Jahrhundertbeginn, Ausst.-Kat. Gerhard Marcks-Haus, Bremen, 21.4.-4.8.1991, S. 21 ff., Abb. S. 27
– Ausst.-Kat. Celle 1949: Adolph Menzel und seine Zeit. Gemälde der Berliner National-Galerie aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts, hrsg. von Lothar Pretzell, Ausst.-Kat. Schloss Celle 19.12.1949-12.2.1950, S. 22, Kat.-Nr. 50, Taf. 5
– Ausst.-Kat. Celle 1954: Kostbarkeiten alter Kunst, Ausst.-Kat. Schloßmuseum Celle, Juli - Dez. 1954, Kat.-Nr. 459
– Ausst.-Kat. Kiel 1956: Meisterwerke deutscher und österreichischer Malerei 1800-1900, Ausst.-Kat. Kunsthalle zu Kiel 17.6.-29.7.1956, Kat.-Nr. 52
– Ausst.-Kat. München 1967: Meisterwerke der deutschen Malerei des 19. Jahrhunderts, hrsg. v. den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, München, Ausst.-Kat. Neue Pinakothek und Staatsgalerie, München, 1967, Bd. II, S. 59
– Ausst.-Kat. München 1987: Hans von Marées, hrsg. von Christian Lenz, Ausst.-Kat. Neuen Pinakothek, Schack-Galerie, München, 11.11.1987-21.2.1988, S. 12 f., Farbtaf. Abb. 2
– Ausst.-Kat. St. Louis 1904: Amtlicher Katalog der Ausstellung des Deutschen Reiches. Weltausstellung in St. Louis 1904. World's Fair Saint Louis, hrsg. v. Theodore Lewald, Ausst.-Kat. St. Louis 30.4.-1.12.1904, S. 178, Kat.-Nr. 189
– Ausst.-Kat. Wien 1926: Jahrhundertschau Deutscher Malerei, Ausst.-Kat. Secession, Wien 1.3.-30.4.1926, o. S., Kat.-Nr. 26
– Ausst.-Kat. Wuppertal 1952: Ausstellung Hans von Marées, Gemälde und Zeichnungen, Ausst.-Kat. Wuppertal-Elberfeld, Städt. Museum, 11.10 - 30. 11.1952, Kat.-Nr. 32 mit Abb.
– Bénédite 1920: Léonce Bénédite, La Peinture au XIXième Siècle d'après les chefs-d'oeuvre des maîtres et les meilleurs tableaux des principaux artistes, Paris, Flammarion, 1920, S. 337
– Bernáth 1969: Maria Bernáth, Marées, Budapest, Corvina Kiadó, 1969, S. 26, Farbabb. 33
– Bessenich 1967: Wolfgang Bessenich, Der klassische Marées, Basel1967, S. 50
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 137, Farbtaf. 6, S. 38
– Burger 1909: Fritz Burger, Hans von Marées, Sonderdruck, in: Münchener Neueste Nachrichten, Beilage Nr. 33, 1909, 10.2.1909, o. S.
– Decker 1967: Elisabeth Decker, Zur künstlerischen Beziehung zwischen Hans von Marées, Konrad Fiedler und Adolf Hildebrand : eine Untersuchung über die Zusammenhänge von Kunsttheorie und Kunstwerk (Dissertation), Basel, Dudweiler, 1967, S. 143
– Dehio/Pauli 1934: Georg Dehio und Gustav Pauli, Das 19. Jahrhundert, Berlin, Leipzig, De Gruyter, 1934, S. 285, Abb. 381
– Die Kunst für Alle 1885-1943: Friedrich Pecht (Hrsg.), Die Kunst für Alle, München, Bruckmann, 1885-1943, 1938, S. 160
– Die Kunst für Alle 1886-1941: Friedrich Pecht (Hrsg.), Die Kunst für Alle, München, Bruckmann, 1886-1941, Jg. 17, 1902, Heft 8, S. 170 f. mit Abb.
– Ettlinger 1972: Leopold David Ettlinger, Hans von Marées and the Academic Tradition, in: Yale University Art Gallery Bulletin, Okt. 1972, Bd. 33, H. 3, Nr. 3, S. 78, Abb. 7
– Fiedler 1953: Konrad Fiedler, Hans von Marées; seinem Andenken, München, Nymphenburger, 1953, Taf. zu S. 33
– Grohmann 1927: Will Grohmann, Ein unbekannter Marées, in: Der Kunstwanderer, 9. Jg. (1927), H. 1/2 (Dez.), S. 151
– Hamann 1914: Richard Hamann, Die deutsche Malerei im 19. Jahrhundert, Leipzig, Berlin, Teubner, 1914, S. 252, 255
– Hamann/Hermand 1965: Richard Hamann und Jost Hermand (Hrsg.), Gründerzeit, Berlin, Akademie-Verlag, 1965, S. 131 mit Abb.
– Hartlaub 1939: Gustav Felix Hartlaub, Hans von Marées und die Überlieferung, in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 1939, Bd. 33, S. 11
– Herke 1920/21: Karl Heinz Herke, Hans von Marées und die Zukunft des klassischen Ideals, in: Hochland, 1920/21, S. 59 f.
– Honisch 1979: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen, Bongers, 1979, S. 154, 338, Abb. 122
– Justi 1921: Ludwig Justi, Hans von Marées. Ein Führer zur Marées-Sammlung der National-Galerie, Berlin, Bard, 1921, S. 9, Taf. 7
– Justi 1932: Ludwig Justi, Von Runge bis Thoma. Deutsche Malkunst im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Gang durch die National-Galerie, Berlin, Bard, 1932, S. 188
– Liebmann 1972: Kurt Liebmann, Hans von Marées, Dresden, Verlag der Kunst, 1972, S. 27, 41, 78, Farbtaf. 57
– Maaz 2003: Bernhard Maaz, "Hier handelt sich's nicht blos um eine Persönlichkeit, sondern um ein Prinzip". Hugo von Tschudi im Briefwechsel, Berlin, Mann, 2003, S. 178 f., Abb. 10
– Meier-Graefe 1912: Julius Meier-Graefe, Hans von Marées, München, Piper, 1912, S. 52, 62, 82? (4. Aufl. 1924: S. 26, Abb. 44)
– Meier-Graefe 1987: Julius Meier-Graefe, Hans von Marées, Frankfurt (Main), Insel, 1987, 2. Auflage, Bd. 2, Abb. 2 nach S. 627
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1900-1934, Kat.-Nr. 776
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 250 f. mit Abb., Farbtaf. S. 16
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 564 mit Abb.
– Neumeyer 1938: Alfred Neumeyer, Hans von Marées and the Classical Doctrine in the Nineteenth Century, in: The Art Bulletin, (1938), Bd. 20, H. 1, S. 291-306, S. 297, 306
– Osborn 1906: Max Osborn, Das 19. Jahrhundert, in: Handbuch der Kunstgeschichte, hrsg. v. Anton Springer, Bd. 5, Leipzig, Seemann, 1906, 3. Aufl., S. 302
– Pfister 1921: Kurt Pfister, Marées der deutsche Maler in Rom, München, Landauer, 1921, S. 16 mit Abb.
– Reidemeister/Brauer 1961: Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke der Nationalgalerie Berlin in der Orangerie des Schloss Charlottenburg, bearb. v. Leopold Reidemeister und Henrich Brauer, Berlin 1961, 1966, S. 30
– Reinkowski-Häfner 2014: Eva Reinkowski-Häfner, Die Entdeckung der Temperamalerei im 19. Jahrhundert. Erforschung, Anwendung und Weiterenticklung einer historischen Maltechnik, Petersberg, Imhof, 2014, S. 148, Abb. 77 und 77a
– Riezler 1906: Walther Riezler, Hans von Marées, in: Süddeutsche Monatshefte, 1906, Bd. 2, S. 469
– Scheffler 1912: Karl Scheffler, Die Nationalgalerie zu Berlin. Ein kritischer Führer, Berlin, Cassirer, 1912, S. 80 mit Abb.
– Scheffler 1927: Karl Scheffler, Die Europäische Kunst im Neunzehnten Jahrhundert. Malerei und Plastik. Band I. Geschichte der europäischen Malerei. Vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Band II. Geschichte der europäischen Malerei vom Impressionismus bis zur Gegenwart. Geschichte der europäischen Plastik im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert, Berlin: B. Cassirer, 1927, S. 428
– Schiff 1972: Gert Schiff, Hans von Marées, in: Yale University Art Bulletin, (1972), S. 94 f.
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 24, 1930, S. 84
– Volkmann 1912: Arthur Volkmann, Vom Sehen und Gestalten, ein Beitrag zur Geschichte der jüngsten deutschen Kunst., Jena, E. Diederichs, 1912, S. 27
– Waetzoldt 1917: Wilhelm Waetzoldt, Das Tierstück, in: Kunst und Künstler, 15. Jg. (1917), H. 7, S. 308-316, Abb. S. 316
– Wasielewski 1909: Waldemar von Wasielewski, Hans von Marées, in: Deutsche Kunst und Dekoration, Bd. 23, Okt. 1908/März 1909, S. 271
– Wesenberg 2001: Angelika Wesenberg und Eve Förschl (Hrsg.), Nationalgalerie Berlin. Das XIX. Jahrhundert. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig, Seemann, 2001, S. 257 f., Kat.-Nr. 293, Farbabb. S. 258
– Wesenberg 2008: Angelika Wesenberg und Sigrid Achenbach, Hans von Marées. Sehnsucht nach Gemeinschaft, Berlin, Sandstein, 2008, S. 94, 104, Kat.-Nr. 41 mit Farbtaf.
– Westermann 1856-1906: Georg Westermann (Hrsg.), Westermanns Jahrbuch der Illustrirten Deutschen Monatshefte. Ein Familienbuch für das gesamte geistige Leben der Gegenwart, Braunschweig, Westermann, 1856-1906, Jg. 96, 1955, Heft 3
– Wilhelms 1953: Elisabeth Wilhelms, Hans von Marées Zeichnungen, Köln1953, S. 20, 73, 76 ff., 82, 84
– WVZ Laxner-Gerlach 1980: Uta Laxner-Gerlach, Hans von Marées. Katalog seiner Gemälde, München: Prestel, 1980, S. 40, 173 f., Kat.-Nr. 151 mit Abb., Farbtaf. XV, S. 41
– WVZ Meier-Graefe 1909/10: Julius Meier-Graefe, Hans von Marées. Sein Leben und sein Werk, 3 Bde., München und Leipzig, Piper, 1909/10, Bd. I, S. 374/378, 394-97, 423, 484, 490; Bd. II, S. 370/372, Kat.-Nr. 506, S. 414, 418, Taf. vor S. 371; Bd. III, S. 211 (Fiedler an Marées, 16. Juni 1880 [1. Zitat]), 214 (Brief 341: Marées an Fiedler, 3. Juli 1880)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.