SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Doppeladler mit Zepter und Reichsapfel
  • Doppeladler mit Zepter und Reichsapfel
  • Anhänger
  • Anfang 17. Jahrhundert
  • Entstehungsort stilistisch: Nürnberg
  • Blei, gegossen
  • Höhe x Breite: 7,2 x 5,6 cm
  • Ident.Nr. K 5910
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Manuela Krüger
Beschreibung
Multimedia
"Doppeladler mit Krone, Zepter und Reichsapfel, Relief ohne Grund, mit drei Ösen.
Reichsadler als Anhänger (Heroldzeichen?). Ein sehr verwandt gestalteter Adler ist auf einer Quintbaßposaune des Nürnberger Meisters Isaak Ehe von 1612 in Nürnberg, GNM [...], in einer Windung des Instrumentes angebracht." aus K. Pechstein, Bronzen und Plaketten, 1968, Kat. Nr. 225
MAKR


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.