SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Vollversteifte Schnürbrust
  • Vollversteifte Schnürbrust
  • Unterkleidung
  • um 1720
  • Entstehungsort stilistisch: England
  • Silberlamé und Silberlamé broschiert in: Rot, Blau, Gelb und Grün; Posamentenbänder, Fischbein, Leder, Seidenband
  • Länge: VL. 51 cm
    Länge: RL. 43 cm
  • Ident.Nr. 2003,KR 78
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Stephan Klonk
Beschreibung
Das prächtige Korsett mit weitem Ausschnitt ist bis in die Schößchen hinein voll versteift und wird im Rücken über fünfzehn handumstochene Schnürlöcher geschlossen. Es ist vollständig mit Silberlamé bezogen und auf der Vorderseite zusätzlich mit bizarr gemustertem Silberlamé geschmückt. Das eigentliche Korsett ist aus Leinen gefertigt und mit 120 dicht an dicht angeordneten Fischbeinstäben rundum versteift. ChrW


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.