SMB-digital

Online collections database

Goldschmiedemodell
  • Goldschmiedemodell
  • Fingerring
  • 16. Jahrhundert
  • Entstehungsort stilistisch: Italien
  • Bronze, vergoldet
  • Höhe x Durchmesser: 4,6 x 2,1 cm (Innen)
  • Ident.Nr. F 4805
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lothar Lambacher
Description
Modell eines großen Fingerringes mit starkem Reif, aus dem oben ein Negerkopf herauswächst. Der mit einer flachen Mütze bedeckte Kopf - mit Halsstück über Kragenansatz - in kräftig modellierter Arbeit.
Wohl italienische Goldschmiedearbeit. Vielleicht handelt es sich bei dem Motiv des Negerkopfes um ein Familienwappen: So führen einen Negerkopf im Wappen in Italien die Pucci, in Nürnberg die Zucher.
Klaus Pechstein


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.