SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Atlas, die Weltkugel mit gekröntem preußischen Adler tragend
  • Atlas, die Weltkugel mit gekröntem preußischen Adler tragend
  • Tafelaufsatz
  • Lorenz II Biller (um 1649 - 1726), Goldschmied
  • um 1685 und 1696
  • Faktischer Entstehungsort: Augsburg
  • Silber, teilweise vergoldet
  • Höhe: 80 cm
  • Ident.Nr. S 559
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Saturia Linke
Beschreibung
Tafelaufsätze wie dieser werden Globusbecher (Globuli) genannt. Im rund gestalteten Kopfteil wurden Gewürze gereicht. Der gekrönte preußische Adler wurde erst nach 1701 hinzugefügt. Dieser Globusbecher zählte zum Staatsschatz der Hohenzollern. Er stand seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts auf dem Schenktisch des Großen Silberbuffets im Rittersaal des Berliner Schlosses. LL


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.