SMB-digital

Online collections database

Kleine Schale mit Bacchus
  • Kleine Schale mit Bacchus
  • Schale
  • Meister mit der Lilie (Schaffenszeit: 1. Hälfte 17. Jahrhundert), Ausführung, Zinngiesser
  • 1. Hälfte 17. Jahrhundert
    vor 1871
  • Faktischer Entstehungsort: Nürnberg
  • Zinn, gegossen
  • Durchmesser: 15,5
  • Ident.Nr. M 3210
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lothar Lambacher
Description
Schälchen mit gewölbtem Rand. Im gehobenen Boden in Reliefguss ein von einem schmalen Blattstab eingefasstes Rundbild mit weinbekränztem Bacchusknaben vor einem Fass, mit der Überschrift BACHVS, in der Linken ein Glas haltend. Ausserdem im Mittelbild die gegossene Meistermarke mit heraldischer Lilie. Um das Mittelbild ein glattes Rundprofil und ein aus schräg liegenden Blättern gebildeter Ornamentstab. (Hintze II, Nr. 240)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.