SMB-digital

Online collections database

Dreiteiliges Promenadenkleid mit Botehbordüren
  • Dreiteiliges Promenadenkleid mit Botehbordüren
  • Kleid
  • um 1860
  • Entstehungsort stilistisch: England
  • Wolle, bedruckt
  • Länge: Rock 115 cm
    Länge: Jacke 78 cm
  • Ident.Nr. 2003,KR 310 a-c
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Saturia Linke
Description
Das dreiteilige winterliche Promenadenkleid besteht aus einer Schoßjacke, einer ärmellosen Schnebbentaille und einem weiten Krinolinenrock. Die Schoßjacke ist vorn offen und durchgehend geschnitten. Im Rücken hat sie sehr breite, glockige Schöße. Ihre langen Pagodenärmel haben unten breite, geschlitzte Manschetten. Darunter wird eine ärmellose Schneppentaille getragen. Sie ist aus strahlend blauem Wollköper gefertigt und zeigt vorn einen steckerartigen tiefgezogenen Einsatz aus bunt bedrucktem Wollköper, den fünf applizierte Schleifen aus blauen Seidenbändchen zieren. Alle Kanten sind mit Schnurbiesen sorgfältig eingefasst. Die Taille ist vollständig abgefüttert und mit Fischbeinstäbchen im Steckerbereich versteift. Der bodenlangen Rock ist am Bund in enge Falten gelegt und schließt im Rücken mit Haken und Ösen. Er wurde aus einer einzigen, horizontal verarbeiteten Gewebebahn, die mit Boteh-Motiven bedruckt ist, gearbeitet. Anfang und Ende dieser à disposition bedruckten Bahn wird von je einer senkrecht gestellten Boteh-Bordüre in der vorderen Mitte markiert. Zwischen diesen Bordüren befindet sich die einzige, von einer Quetschfalte kaschierte Naht des Rocks. Die farbenfrohen Motive des Ensembles sind den im gesamten 19. Jahrhundert beliebten, aus Indien kommenden Kaschmirschals entliehen. Diese gewebten Schals waren ein Luxusgut, das sich nur wenige begüterte Damen leisten konnten. Doch die enormen technischen Verbesserungen, die der Textildruck in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts erfuhr, ermöglichten in England wie in Frankreich den Druck der begehrten Motive, sodass sie auch für breitere Kreise erschwinglich wurden. ChrW


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.