SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Tobias von einem Engel geführt
  • Tobias von einem Engel geführt
  • Figur
  • 18. Jahrhundert
  • Entstehungsort stilistisch: Deutschland
  • Elfenbein, geschnitzt, Türkise
  • Höhe x Breite: 20,5 x 15,5 cm
    Höhe: 20,5
  • Ident.Nr. K 8720
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Manuela Krüger
Beschreibung
Multimedia
"Schutzengel. Italienisch (?). Ende des 17. Jahrhunderts. Nach links gewandt führt der geflügelte Engel an der rechten Hand ein kleines, mit einem Mantel bekleidetes Kind. Er trägt einen gegürteten an der linken Schulter mit einem Band zusammengehaltenen Mantel, der die rechte Brust und die Beine fast frei läßt. Sein Gewand ist mit Türkisen verziert (3 verloren). Vollrund. Die Flügel angesetzt. Das Kind einzeln gearbeitet." aus Volbach, Die Elfenbeinbildwerke, 1923

Die Figur wurde während des II. Weltkrieges zerstört und konnte nur fragmentiert geborgen werden.
MAKR


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.