SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Champagnerfarbenes Abendkleid
  • Champagnerfarbenes Abendkleid
  • Kleid
  • Jacques Heim, Entwurf, Designer
  • um 1935
  • Herstellungsort: Paris
  • Regenerierte Zellulose, champagnerfarben, Atlasbindung, Crêpe Marocain, Metallschließe, Strasssteine
  • Länge: VL./RL. 152 cm
  • Ident.Nr. 2003,KR 503
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Stephan Klonk
Beschreibung
Jacques Heim nutze hier den Schrägschnitt zu einem raffinierten Spiel mit der glänzenden Oberseite und der matten Abseite des champagnerfarbenen Crêpe Marocain. Entstanden ist ein bodenlanges Abendkleid in körpernaher Form und weit schwingendem Rock. Meisterhaft wurden die Ärmel aus schräg zugeschnittenen Gewebeteilen gearbeitet. Sie sind tief eingesetzt, lang und sehr blusig. Die mittleren, matten Bahnen der Ärmel sind in einem geschnitten und bilden im Rücken eine weiche Schüsselfalte. An diese Falte ist ein Schoßteil angearbeitet, das nach vorn geführt wird und dort mit einer dekorativen strassbesetzten Schließes zusammengehalten wird. ChrW


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.