SMB-digital

Online collections database

Bedrucktes Biedermeierkleid mit extragroßen Keulenärmeln
  • Bedrucktes Biedermeierkleid mit extragroßen Keulenärmeln
  • Kleid
  • um 1830/1835
  • Entstehungsort stilistisch: England
  • Cremefarbener Baumwollbatist, längsgestreift , bedruckt
  • Länge: 125 cm
  • Ident.Nr. 2003,KR 229
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Saturia Linke
Description
Das zarte Biedermeierkleid mit extra großen Keulenärmeln besticht durch seinen gedruckten Dekor. Zwischen den feinen eingewebten weißen Streifen winden sich zarte Ranken empor, dazwischen stehen in Reihen versetzt Blütenbouquets aus Rosen und fliederartigen Blüten. Das nur noch leicht erhöhte Oberteil des Kleides besteht aus zwei sich kreuzenden Stoffbahnen, deren Fülle auf der Schulter von zwei schmalen Riegeln eingehalten wird. Die riesigen Keulenärmel sind eingesetzt, um sie zu stützen wurden mit Daunen gefüllte Ärmelpolster untergebunden. Die Taille wird von einem Band markiert, an dem der in feinste Falten gezogene Rock befestigt ist. ChrW


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.