SMB-digital

Online collections database

Sturzbecher in Form einer Neidfeige
  • Sturzbecher in Form einer Neidfeige
  • Becher
  • 18. Jahrhundert
  • Elfenbein, geschnitzt
  • Höhe x Breite x Tiefe: 12 x 6 x 4 cm
  • Ident.Nr. K 3135
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Manuela Krüger
Description
Der Sturzbecher ist aus Elfenbein gearbeitet in Gestalt eines langen Lederhandschuhs, der eine Faust bildet, wobei der Daumen zwischen Zeige- und Mittelfinger gesteckt ist. Man bezeichnet dies als Neidfaust, Feigenhandschuh oder Neidfeige (Fica).
Die Geste diente als Abwehrzeichen gegen z. B. den bösen Blick, Dämonen und Verwünschungen. Als erotisches bzw. obszönes Symbol wird sie ebenfalls verwendet.
MAKR


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.