SMB-digital

Online collections database

Gekrönter Buddha
  • Gekrönter Buddha
  • Skulptur
  • 16./17. Jh.
  • Nepal (Land)
  • Holz, ursprünglich bemalt
  • Objektmaß: 76 x 60 x 40 cm
    Gewicht: ca. 25 kg
  • Ident.Nr. I 10069
  • Sammlung: Museum für Asiatische Kunst | Süd-, Südost- und Zentralasien
  • © Foto: Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Gekrönter Buddha aus dem 16./17. Jh. Diese Darstellung zeigt Buddha mit einer einfachen Mönchsrobe bekleidet in Meditationshaltung sitzend und mit seiner rechten Hand die Erdberührungsgeste (bhumisparshamudra) ausführend. Die Geste sowie die gekrönte Darstellung deuten darauf hin, dass es sich um einen transzendenten Buddha, vermutlich Akshobya, den „Unerschütterlichen“, handelt. Akshobya hilft, durch Hass bedingte Verblendung in Weisheit zu verwandeln.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.