SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Steintorso
  • Frühklassik
  • Guatemala
    Maya (Kultur)
  • Stein
  • Höhe x Breite x Tiefe: 23,8 x 11,5 x 6,7 cm
    Gewicht: 2,7 kg
    Gewicht: 2,8 kg mit Ständer
  • Ident.Nr. IV Ca 50149
  • Geschenk von Dr. Claus Pelling und Dr. Marie Luise Zarnitz
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Claudia Obrocki
Beschreibung
Der Steintorso ist anhand des doppelreihig angeordneten Hieroglyphentextes
als Portrait der Ehefrau des Herrschers eines unbekannten Ortes identifiziert.
Vom oberen Ende des Torsos, wahrscheinlich unterhalb der Stelle, an der sich einst der Kopf der Figur befand, blickt eine in Halbrelief geschnitzte Ahnenfigur, die von zwei zoomorphen Köpfen umrahmt ist, auf den Text herab. Darstellungen von herabschauenden und vermutlich aus dem Himmel heraus mit der Welt der Lebenden kommunizierenden Vorfahren sind ein Charakteristikum der Ikonographie der frühen Maya-Klassik.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.