SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Relieffragment aus dem Totentempel des Sahure
  • Relieffragment aus dem Totentempel des Sahure
  • Relief (Architektur / Mauer / Wandbild)
  • Sahure'
  • Abusir (Ägypten / Unterägypten)
    Totentempel des Sahure, nördl. Querraum (Tempel)
  • Kalkstein (Material / Stein); bemalt
  • 28 x 24,3 x 6 cm
  • Ident.Nr. ÄM 28593
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Ägyptisches Museum
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Sandra Steiß
Beschreibung
Der Dargestellte zeigt die für Männer charakteristische braune Hautfarbe. Er blickt zwar nach rechts, ist jedoch, wie die am unteren Reliefrand erhaltene Gesäßpartie erkennen lässt, nach links schreitend abgebildet. Als Kopfbedeckung trägt der Mann eine in dieser Zeit typische Kurzhaarperücke. Die waagerecht wiedergegebene Hand stützt ein massives Pektoral, welches an einem breiten Halsschmuck befestigt ist.
Die sichtbaren gelben und grünen Farbspuren verdeutlichen, dass das Pektoral teilweise aus Gold gefertigt und mit Fayence –und Halbedelsteinperlen verziert war. Der Mann ist lediglich mit einem Tuch bekleidet, das um die Hüften gelegt und am Bauch verknotet wurde, wobei die beiden Tuchenden, wie auf dem Relief zu sehen, herabhängen und die Lenden bedecken. Das Gesäß ist unbekleidet.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.