SMB-digital

Online collections database

Giebelsimafragment des Schatzhauses von Gela
  • Giebelsimafragment des Schatzhauses von Gela
  • Sima (Architektur / Bauglieder)
  • Mitte 6. Jh.v.Chr.
    Genauer: um 550 v.Chr.
  • Fundort: Schatzhaus von Gela (Griechenland / Olympia / Schatzhausterrasse)
  • Ton, schwarze und braunrote Bemalung uaf hellgelbem Überzug
  • Objektmaß: 19,4 x 17 x 11 cm
  • Ident.Nr. 1511 x
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske
Description
Fragment vom linken Ende eines Ziegels der Giebelsima des Schatzhauses. Das Schatzhaus der reichen sizilischen Stadt Gela gehört zu den größten und ältesten Bauten der Schatzhausterrasse. Die zahlreichen Fragmente des eindrucksvollen, bunten Daches erlauben eine genaue Rekonstruktion. Struktur und Ornamentik des Tondaches stehen in der lokalen Tradition der Stifterstadt.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.